Dr. Florian Greiner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Neuere und Neueste Geschichte
Telefon: +49 821 598 - 5758
E-Mail: florian.greiner@philhist.uni-augsburg.de
Raum: 5019 (D)
Adresse: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

Homepage 

http://www.floriangreiner.de 

 

 

Curriculum Vitae

  • Geboren 1981 in Stuttgart.
  • 06.2003-04.2009: Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, Wissenschaftlichen Politik und des Öffentlichen Rechts an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau und der Universität Wien, Abschluss: Magister Artium
  • 05.2009-09.2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Historisches Institut (Fachjournalistik Geschichte), Justus-Liebig-Universität Gießen und Doktorand der Mittleren und Neueren Geschichte.
  • 03.2010-04.2013: Mitglied des International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), Sprecher der Research Area 7: Political and Transnational Cultures  (11.2010-02.2012)
  • 10.2011-09.2012: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam [Abteilung III: Wandel des Politischen im 20. Jahrhundert: Rechte, Normen, Semantik] und Doktorand der Geschichte an der Universität Potsdam.
  • 10. 2012-03.2013: Lehrbeauftragter, Historisches Institut, Justus-Liebig-Universität Gießen.
  • 04.2013: Promotion an der Universität Potsdam, Dissertation: Wege nach Europa – Deutungen eines imaginierten Kontinents in deutschen, britischen und amerikanischen Printmedien, 1914-1945.
  • 04.2013 - 08.2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl Neuere und Neueste Geschichte, Universität Augsburg.
  • 09.2014-06.2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für die Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraumes, Universität Augsburg
  • 07.2015-heute: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl Neuere und Neueste Geschichte, Universität Augsburg

 


Forschungsprojekte

 

  • Habilitationsprojekt: "In Würde sterben? Die Debatte um das menschliche Lebensende in beiden deutschen Staaten nach 1945"
  • Forschungsprojekt: "Geschichte von Europaideen im 19. und 20. Jahrhundert"

 

 

Forschungsschwerpunkte

  • Europäische Geschichte 1914-1945
  • Geschichte der europäischen Idee und europäischen Identität
  • US-Amerikanische Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert
  • Geschichte von Tod, Sterben und Trauern
  • Kultur- und Mediengeschichte
  • Transnationale Geschichte

 

 

Mitgliedschaften

 

  • Mitglied im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands
  • Mitglied in der AG Internationale Geschichte im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands
  • Mitglied im internationalen Research Network on the History of the Idea of Europe (http://www.historyideaofeurope.org)
  • Mitglied im Zentrum für interdisziplinäre Gesundheitsforschung (ZIG) der Universität Augsburg
  • Mitglied der Sektion 4 "Medien und Geschichte" des Zentrums für Medien und Interaktivität (ZMI) Gießen

Suche