Sommersemester 2019

Das Altertumswissenschaftliche Kolloquium der Universität Augsburg vereint auch im Sommersemester 2019 wieder verschiedene Beiträge aus den Feldern der Alten Geschichte und der Klassischen Archäologie. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

  • 30.04.2019
    Perspektiven auf die römische Hafenstadt Ostia
    Gedenkveranstaltung zu Ehren von Fr. Dr. Hanna Stöger mit Vorträgen von Prof. Dr. Janet DeLaine (Oxford), Dr. Mark Locicero (Toronto) und Prof. Dr. Till Sonnemann (Bamberg)
  • 14.05.2019
    Priv.-Doz. Dr. Henning Börm (Konstanz)
    Tote Tyrannen und ehrbare Euergeten: Die öffentliche Erinnerung an politische Morde in hellenistischen Poleis

  • 28.05.2019
    Dr. Anja Busch (Hamburg)

    Politische Morde im Hellenismus

  • 04.06.2019

    Prof. Dr. Martin Hose (München)

    Homerische Weltentwürfe und die griechische Kultur

  • 25.06.2019

    Prof. Dr. Salvatore Ortisi (München)

    Die augusteischen Germanenkriege. Neues zur Varusschlacht

  • 09.07.2019

    Dr. Paul Scheding (München)

    Stadt, Land, Fluss. Ein urbaner Ballungsraum im römischen Nordafrika

  • 23.07.2019

    Prof. Dr. Beate Wagner-Hasel (Hannover)

    Penelopes "Wohnzimmer". Polemische Anmerkungen zu Mary Beards Streitschrift "Frauen & Macht"

Die Vorträge finden jeweils ab 18:15 Uhr im Hörsaal III, Universitätsstraße 10, statt.

 

Professorin
Klassische Archäologie
Lehrstuhlinhaber
Alte Geschichte

Anfahrt

Veranstaltungsorte


Gebäude C, Hörsaal III

© Universität Augsburg

Suche