Prof. Dr. Petra von Gemünden

Lehrstuhlinhaberin
Biblische Theologie
Telefon: +49 821 598 - 2626
E-Mail: petra.vongemuenden@phil.uni-augsburg.de
Raum: 2175 (D)
Sprechzeiten: nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail
Adresse: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

 

Sekretariat:

Sabine Fartash

Telefon: +49 821 598-2602

E-Mail: sabine.fartash@phil.uni-augsburg.de

 

Bürozeiten:

Dienstag:  08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:  07:00 – 09:00 Uhr

Donnerstag: 07:00 – 13:00 Uhr

Freitag:  08­:00 – 12:00 Uhr

Lebenslauf

  • 1977 Abitur
  • 1977-1984 Studium der Evangelischen Theologie in Neuendettelsau, Heidelberg, Montpellier (mittels eines Austauschstipendiums der ERF), Erlangen
  • August/September 1980 Südosteuropaseminar in Thessaloniki
  • Theologische Aufnahmeprüfung 84/I bei der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
  • 1984 - 86 Vikariat in München (Nymphenburg-Neuhausen) bei Dr. H.-F. Birkel
  • Theologische Anstellungsprüfung 86/I
  • 1986 - 89 Promotionsstudium an der Universität Heidelberg bei Prof. Dr. G. Theißen, ermöglicht durch ein Stipendium aufgrund des Landesgraduiertenförderungsgesetzes (LGFG) des Landes Baden-Württemberg. Titel der Arbeit: "Vegetationsmetaphern im Neuen Testament und seiner Umwelt. Eine Bildfelduntersuchung".
  • 1989 Examen rigorosum
  • 1989 - 1992 Pfarrerin z.A. in Coburg/St. Moriz. 1990 Ordination
  • 1990 - 1992 Referentin am Amt für Gemeindedienst für "Wort und Antwort" (Co-leader des Trainings für PfarrerInnen und Ehrenamtliche)
  • April - Juni 1990 Japanaufenthalt mit Unterricht in Seminaren der Woman's Christian University (Tokyo Joshi Daigaku) und im Magisterseminar der St. Paul's University von Tokyo (Rikkyou Daigaku) von Prof. Dr. T. Onuki und im Oberseminar der Tokyo University (Tokyo Daigaku) von Prof. Dr. S. Arai. Predigten und Gemeindeveranstaltungen in Tokyo und Tono
  • April 1991 TZI- Methodenkurs nach Ruth Cohn: Leitung von Erwachsenengruppen
  • November 1991 Trainingsseminar der AEEB: Gesprächsbezogene Techniken für die Leitung von Erwachsenengruppen
  • 1992 - 1994 Assistentin für das Fach Neues Testament an der Kirchlichen Hochschule Bethel (Bielefeld) bei Prof. Dr. A. Lindemann
  • 1994 - 2002 Professeure ordinaire für Neues Testament an der Faculté Autonome de Théologie Protestante in Genf, professeure invitée in Paris (1998 DEA-Ausbildung) und Lausanne (1998/99 und 2000), research professor in Heidelberg (2001), Unterricht am Institut oecuménique in Bossey (Kolloquien und im Rahmen der "Graduate School of Theology")
  • 1998/99 Organisation eines 3ème cycle en Nouveau Testament zusammen mit Prof. Dr. B. Viviano, Fribourg (Postgraduiertenausbildung)
  • Seit September 2002 Professorin für Biblische Theologie an der Universität Augsburg
  • April - August 2004 guest foreign researcher of the University of Tokyo Center for Philosophy (UTCP) im Rahmen des 21th Century Center of Excellence Programme (Todai Universität)
  • Unterricht , Vortrag und Predigt an der Seinan-Gakuin-Universität in Fukuoka/Kyushu (Prof. I. Sudo). Unterricht an der Rikkyo (St. Paul's) Universität in Niiza (Prof. M. Sato)

Forschungsprojekte

  • Beiträge zur psychologischen Erforschung des frühen Christentums

  • Zorn und Zornkontrolle im antiken Judentum und frühen Christentum.  

Lehrveranstaltungen

(Angewandte Filter: | Semester: aktuelles | Lehrende: Michael Hallermayer | Typen: )
Name Semester Typ
Keine Vorlesungen vorhanden.

Anleitung: Bitte doppelklicken Sie auf das PlugIn "Lehrveranstaltungen" (aktive Filter), um dort den Dozenten/die Dozentin anzugeben, für welche die Lehrveranstaltungen ausgegeben werden sollen.

 

Dieses Text-PlugIn können Sie ggf. für weitere Angaben zu Lehrveranstaltungen nutzen oder auch als Alternative zum PlugIn "Vorlesungsverzeichnis".

Suche