Zulassungsarbeiten zu vergeben

Zulassungsarbeiten im Bereich „Motivations- und Emotionsregulation“ zu vergeben

Am Lehrstuhl für Psychologie sind derzeit Zulassungsarbeiten zum Thema Motivations- und Emotionsregulation in Lern- und Leistungskontexten zu vergeben. Die Abschlussarbeiten sind im Rahmen einer geplanten Interviewstudie mit Studierenden aus verschiedenen Fachbereichen verortet. Thematisch befasst sich diese Studie mit der Verwendung verschiedener Strategien der Motivations- und Emotionsregulation im Rahmen von Lernsituationen im Studium. Ein Teil der Arbeit besteht in der Datenerhebung bzw. Durchführung von Interviews, der Datenaufbereitung sowie deren statistischer Auswertung. Voraussetzungen sind eigenständiges Arbeiten und Engagement, Freude und Interesse an empirischen Untersuchungen, sowie die Bereitschaft sich in neue Themengebiete einzuarbeiten. Aufgrund der spezifischen Fragestellung werden bevorzugt Studierende des Lehramts an Gymnasien gesucht.

 

Bei Interesse oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr. Kristina Stockinger (kristina.stockinger@uni-a.de).

 

Kontakt

Akademische Rätin
Psychologie

Suche