News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
15. Oktober 2021

Wichtige Informationen zu den Proseminaren

Liebe Erststemesterstudierende,

auch wenn Sie bei der Auslosung für das Proseminar keinen Platz erhalten haben sollten, gibt es für Sie noch die Möglichkeit, einen dieser Kurse zu besuchen. In folgenden Proseminaren gibt es noch freie Plätze

 

Veranstaltungen

  • Montag 14:15 – 15:45 Uhr (Dozentin: Seidel, Claudia)
  • Montag 16:15 – 17:45 Uhr (Dozent: Dr. Menzel, Dirk)
  • Dienstag 16:15 – 17:45 Uhr (Dozentin: Reim, Nicole)
  • Mittwoch 16:15 – 17:45 Uhr (Dozentin: Gietl, Kathrin)
  • Donnerstag 16:15 – 17:45 Uhr (Dozentin: Zanker, Petra)
  • Freitag 14:15 - 15:45 Uhr (Dozentin: Hunger, Stephanie)

Bitte wenden Sie sich direkt an die jeweilige Dozentin/den jeweiligen Dozent. Sie werden dann nachträglich eingetragen, so lange dort Plätze frei sind.

Falls für Sie aus sehr wichtigen Gründen keiner der genannten Termine möglich ist, dann können Sie auch bei den Kolleg*innen nachfragen, deren Kurse eigentlich belegt sind. Manchmal gibt es Studierende, die ihren Platz dann doch nicht wahrnehmen.

Noch einmal soll an dieser Stelle darauf hingewiesen werden, dass es für den Studienverlauf sehr sinnvoll und wichtig ist, das Basismodul Grundschulpädagogik (= Vorlesung + Proseminar) im ersten Semester zu absolvieren!

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hartinger

Weiterlesen
14. Oktober 2021

Intensivpraxis für angehende Lehrerinnen und Lehrer

Möglichst frühzeitig im Studium Praxiserfahrungen an Schulen zu sammeln, ist für zukünftige Lehrkräfte  essenziell. Eine intensive Möglichkeit dafür bietet das Projekt „Lehr:werkstatt“. Studierende und Lehrkräfte unterrichten ein Schuljahr lang gemeinsam als Tandem. Zum Start dieses Schuljahres hat sich die Anzahl der Teilnehmenden im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdreifacht.

Weiterlesen
22. September 2021

Wichtiger Hinweis für die Studierenden des 1. Semesters (Anmeldung Proseminare)

Wie Sie vielleicht schon wissen, müssen Sie in Ihrem 1. Studiensemester sowohl die Vorlesung „Einführung in die Grundschulpädagogik“ als auch ein Proseminar dazu besuchen.

 

Aufgrund der aktuellen Vorgaben zur Präsenzlehre im Wintersemester wird die Vorlesung digital stattfinden. Wir haben aber beschlossen, dass grundsätzlich alle Proseminare in Präsenz in der Universität abgehalten werden. Wir erachten dies als sinnvoll, damit Sie gerade im ersten Semester einen echten Bezug zum Studieren an der Universität (inkl. der persönlichen Kontakte zu den Mitstudierenden und den Dozent*innen) erhalten.

 

Da wir aber wissen, dass es aufgrund der aktuellen Situation für manche von Ihnen nicht möglich ist, dies so anzunehmen, werden zwei Proseminare digital per Zoom abgehalten. Es sind dies die Veranstaltungen

  • Mo. 8:15 – 9:45 (Dozent: Dr. Dirk Menzel)
  • Do. 8:15 – 9:45 (Dozentin: Birgit Rupp)

Wir empfehlen Ihnen sehr, sich zu diesen Seminaren nur dann anzumelden, wenn Ihnen die Teilnahme an den regulären Proseminaren nicht möglich ist. Und melden Sie sich bitte auch wieder von den digitalen Proseminaren wieder ab (bzw. ändern Sie die Priorität entsprechend), wenn Sie in Präsenz kommen können.

Weiterlesen
10. August 2021

Einschreibung für die Seminare im Wintersemester 2021/22

Die Einschreibung aller Studierenden für die Seminare des Wintersemesters 2021 findet ausschließlich in Digicampus statt. 

Weiterlesen
3. August 2021

Blockseminar (SU/WP): Sprachbewusst Experimentieren im Rahmen des Förderprogramms „gemeinsam.Brücken.bauen“

Im Rahmen des KM-Hilfsprogramms „gemeinsam.Brücken.bauen wollen wir Studierende befähigen, Schüler*innen im Sachunterricht individuell zu fördern, dabei Erfahrungen zu sammeln und nebenbei noch etwas Geld zu verdienen.

In einem Präsenz-Blockseminar vom 20. – 23. September werden zunächst die Grundlagen des Experimentierens und des sprachbewussten Unterrichts vermittelt. Dabei wird der Schwerpunkt auf der selbstständigen und gemeinschaftlichen Erarbeitung der Inhalte liegen und praktische Übungen einschließen. Anschließend werden die vorhandenen Experimentierkisten gesichtet, getestet und durch sprachbewusstes Material angereichert. Das Blockseminar kann als Wahlpflichtseminar Sach­un­ter­richt oder im Freien Bereich angerechnet werden. Der Leistungsnachweis erfolgt am Ende des Semesters durch die Einreichung des erstellten sprachsensiblen Materials.

Im kommenden Wintersemester sollen die Ganztagsklassen der Blériotschule (Univiertel) fachlich und sprachlich gefördert werden. Dabei liegen die Schwerpunkte auf dem Experimentieren und den Sprachhandlungen. Hierfür werden zu unterschiedlichen Themen (Wasser, Brücken, Luft…) Stationen angeboten und die im Seminar entwickelten Materialien eingesetzt. Jeweils 6 Studierende betreuen ein Semester lang eine Klasse. Die Studierenden werden ihrerseits auch während des Semesters von der Dozentin betreut und können sich einmal im Monat zur Entwicklung neuer Materialien treffen. Dieses wird am Ende auch der Schule zur Verfügung gestellt und in einer Lehrerfortbildung erläutert. Die Teilnahme daran ist freiwillig.

Die Studierenden schließen einen Vertrag mit der Schule ab und bekommen pro Stunde ca. 22 Euro. Die Finanzierung ist auf jeden Fall bis Dezember bewilligt.

Sollten Sie sich für das Projekt interessieren, finden Sie die wichtigsten Informationen nochmals im Anhang.

Weiterlesen
26. Juli 2021

Restplätze im zusätzlich studienbegleitenden Praktikum im WiSe 2021/22

Es sind noch wenige Plätze für das zusätzlich studienbegleitenden Praktikum (Modul GPD-0006) vorhanden!

 

So einfach geht’s:

Anmeldeformulare herunterladen (auf der Homepage bei „Studium und Lehre“ unter „Zusätzliches studienbegleitendes Praktikum“), am Computer ausfüllen und anschließend per Mail an agnes.jiresch-stechele@phil.uni-augsburg.de schicken.

Weiterlesen
30. Juni 2021

Klausurtermine für das SoSe 2021

 

An nachfolgenden Terminen finden die Klausuren für das Sommersemester 2021 statt:

  • „vhb Klausuren“: Dienstag, 13. Juli 2021 um 18 Uhr in den Räumen 1001 und 1009 im Jura Gebäude
  • „Diagnose und Förderung im Schriftspracherwerb“: Dienstag, 27. Juli 2021 um 9 Uhr in der Mensa
  • „Einführung in die Didaktik des Sachunterrichts“ und „Einführung in die Didaktik des Schriftspracherwerbs“: Donnerstag, 29. Juli 2021 um 13 Uhr in der Messe

Für einzelne Klausuren folgen noch weitere Informationen.

Weiterlesen
19. Mai 2021

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus - Erste Staatsprüfung im Frühjahr 2022

Betrifft erste Staatsprüfungen für das Lehramt an Grundschulen nach der LPO I im Frühjahr 2022.

Weiterlesen
18. November 2020

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 22. Oktober 2020

Betrifft erste Staatsprüfungen für das Lehramt an Grundschulen nach der LPO I im Herbst 2021.

Weiterlesen
7. April 2020

Hinweis für Prüflinge zum ersten Staatsexamen für das Frühjahr 2020

Das bayerische Kultusministerium hat wichtige Hinweise im Zuge des Coronavirus (SARS-CoV-2) auf Ihrer Homepage veröffentlicht.

Weiterlesen
1. April 2020

Hinweise zu den mündlichen Staatsexamensprüfungen im Frühjahr 2020

Für die ab Ende April beginnenden mündlichen Prüfungen beachten Sie bitte die Hinweise.

Weiterlesen

Suche