Prüfungen

Laden Sie für den Nachweis, dass Sie die einzelnen Veranstaltungen eines Moduls besucht und die Prüfung absolviert haben, die Modulscheine herunter (unten bei den Links), lassen Sie sie von den Dozenten abzeichnen und bewahren Sie die Scheine gut auf! Für die Modulgesamtprüfung müssen Sie sich außerdem rechtzeitig, d.h. sobald Sie ein Modul abschließen wollen, in STUDIS anmelden. Eine STUDIS-Einführung wird regelmäßig von der Fachschaft angeboten.

Die Termine für mündliche Prüfungen werden mit dem jeweiligen Dozenten abgesprochen, sofern es keine festen Termine für alle gibt (Prüfungstermine online). Weitere Informationen zum Studien- und Prüfungsablauf finden Sie im Leitfaden.
Exportstudiengänge haben teilweise andere Prüfungsabläufe, z.B. die Bescheinigung einer Leistung auf herkömmlichen Scheinen. Bitte fragen Sie hierzu Ihre jeweilige Fachstudienberatung.

 

Bitte beachten Sie, dass diese Liste keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, da Termine je nach Prüfer auch individuell vereinbart werden.

 

Zu den Modalitäten mündl. Prüfungen

Mit der Eintragung in eine von der Prüferin bzw. dem Prüfer geführte Terminliste ist die Anmeldung zu einer mündlichen Prüfung im Fach Philosophie verbindlich.

Das beabsichtigte Nichtantreten zu einer mündlichen Prüfung muss spätestens eine Woche im Voraus mit dem entsprechenden Formular angekündigt werden.

Unangekündigtes Nichtantreten zu einer mündlichen Prüfung hat (außer bei attestierten Erkrankungen) zwingend die Bewertung "nicht bestanden" zur Folge.

Besondere Prüfungsmodalitäten sind von den einzelnen Prüferinnen und Prüfern zu erfahren und werden gegebenenfalls auf den Seiten der Lehrstühle bekanntgemacht.

 

Gez. Prof. Dr. Uwe Voigt

Vorsitzender der Prüfungsausschüsse für die Studiengänge Bachelor und Master Philosophie an der Universität Augsburg
Augsburg, 11. Februar 2014

 

Prüfungen bei Prof. Schröer (Philosophie I):

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Prüfungsablauf- und Prüfungsvorbereitung auf den .

Termine

 

Die nächsten Termine für den Erwerb des Universitären Leistungsnachweises (ULN) sind:

 

 

Mittwoch, 08. Januar 2020
Mittwoch, 15. Januar 2020

 

 

Da sich Herr Prof. Schröer im SoSe 2020 in einem Forschungsfreisemester befindet, werden im SoSe nur folgende Termine angeboten:

 

Mittwoch, 22. April 2020

Mittwoch, 29. April 2020

 

 

Bitte um Beachtung: der letzte Termin zur An- bzw. Abmeldung ist 14 Tage vor dem Prüfungstermin.

 

Die betroffenen Studierenden des Erweiterungsfachs Ethik werden gebeten, sich im Sekretariat (R 3035) in die Prüfungsliste eintragen zu lassen.

 

Temine Modulprüfung:

 

Die Termine für die mündliche Modulgesamtprüfung von Prof. Dr. Schröer über seine Vorlesungen zur Geschichte der Philosophie (PHI-0003/PHI-0010) z.B. "Philosophie der Neuzeit" oder zur Allgemeinen Ethik (PHI-0005/PHI-0012) z.B. "Handlungen und Handlungsbegründungen" sind:


Dienstag, 18. Februar 2020

und

Dienstag, 24. März 2020


Bitte beachten Sie, dass der letzte Termin zur An- bzw. Abmeldung spätestens 14 Tage vor dem Prüfungstermin ist.

Bitte lassen Sie sich in die jeweilige Prüfungsliste im Sekretariat (Raum 3035) eintragen und füllen Sie die entsprechende Modulbescheinigung aus! Außerdem müssen Sie unbedingt in STUDIS zur entsprechenden Prüfung angemeldet sein.

 

Aktuelle Öffnungszeiten des Sekretariats (Raum 3035, Geb. D, Ebene 3)

Die Prüfungen finden alle im Raum 3044, Ebene 3 (Büro Prof. Schröer) statt.

 

Prüfungen bei Prof. Voigt (Philosophie II):

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Prüfungsmodalitäten und Terminen auf den .

 

Prüfungen bei Prof. Arntz (Philosophie III) oder anderen Prüfer/innen:

Bitte beachten Sie die direkt in den Veranstaltungen bzw. im Digicampus gegebenen Hinweise der Dozenten zu Prüfungsablauf und -vorbereitung, die je nach Prüfer unterschiedlich sein können.

Suche