Tanja Baumann M.A.

Projektmitarbeiterin, Weiterqualifikation für pädagogische Berufe
Pädagogik
Telefon: +49 821 598 -2586
E-Mail:
Raum: 1023 (D)
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Adresse: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelprojekt

 

 

Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen „Lehren und Lernen“ (Grundlagenmodul 7) finden Sie .

 

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

  • seit 04/2019:   Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Vertretung) am Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung (Prof. Dr. Elisabeth Meilhammer), Universität Augsburg
  • seit 03/2019:   Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelprojekt am Lehrstuhl für Pädagogik (Prof. Dr. Eva Matthes), Universität Augsburg
  • 08/2014     – 03/2019:   Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Pädagogik mit Schwerpunkt Vergleichende Bildungsforschung (Prof. Dr. Wassilios Baros; Vertretung ab 04/2017: Prof. Dr. Tetyana Kloubert; Vertretung ab 10/2017: Prof. Dr. Andrea Richter), Universität Augsburg
  • 12/2013 – 08/2014: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Pädagogik mit Schwerpunkt Vergleichende Bildungsforschung (Prof. Dr. Wassilios Baros), Universität Augsburg
  • 10/2013 – 09/2014: Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Pädagogik (Prof. Dr. Eva Matthes), Universität Augsburg
  • 07/2013 – 08/2014: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Pädagogik der Kindheit und Jugend (Prof. Dr. Leonie Herwartz-Emden), Universität Augsburg
  • 06/2013 – 08/2014: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung (Prof. Dr. Elisabeth Meilhammer), Universität Augsburg
  • seit 09/2012: Lehrbeauftragte an der Berufsfachschule für Logopädie, Bezirkskrankenhaus Augsburg
  • 10/2011 – 08/2014: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Pädagogik (Prof. Dr. Eva Matthes), Universität Augsburg
  • 05/2011 – 07/2011: Erhebungsbeauftragte des ZENSUS
  • 03/2010 – 08/2011: Hospitation bei verschiedenen Beratungsstellen für Ehe-, Familien- und Lebensfragen (Einzel-, Paar- und Familiensitzungen)    

 

Akademische Ausbildung

  • 10/2010 – 01/2013: Studium der Erziehungswissenschaft - Schwerpunkt „    Heterogenität in Erziehung und Bildung“, Universität Augsburg; Abschluss: Master of Arts (M.A.)
  • 10/2007 – 09/2010: Studium der Erziehungswissenschaft, Universität Augsburg; Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

 

Mitgliedschaften

  • seit 05/2019: Assoziiertes Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)            

Forschungsinteressen

  • Allgemeine Erziehungswissenschaft

  • Historische Bildungsforschung

Publikationen und Veranstaltungen

Aufsätze in Sammelbänden
 

  • [mit Prof. Dr. Wassilios Baros] Familienverhältnisse. In: Paul Mecheril (Hrsg.): Handbuch Migrationspädagogik. Weinheim 2016, S. 261-276.

 

Veranstaltungen

 

  • Klausurtag „Empathie & Feinfühligkeit bei Lehrkräften im Spannungfeld der Notengebung“
    (KJF Akademie, 17.01.2019)

Lehrveranstaltungen

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Institution: Pädagogik (Lehrstuhl) | Studienbereich: Weiterqualifikation für pädagogische Berufe | Sprachen: deutsch | Vorlesungsarten: Seminar)

Suche