Jean Monnet Aktivitäten

Projektseminar Die EU nachhaltig digital vermitteln – Das Erstellen von Erklärvideos als politikdidaktische Vermittlungsmethode erfolgreich gestartet

 

Pünktlich zum Beginn des Sommersemesters startet im Zuge der Jean Monnet Aktivitäten der Professur für politische Bildung und Politikdidaktik das Projektseminar Die EU nachhaltig digital vermitteln. Der Projektmanager Prof. Dr. Andreas Brunold berichtet erfreut: „Mit diesem Projektseminar knüpfen wir an die erfolgreiche Auftaktveranstaltung an und sorgen dafür, dass die Themengebiete EU und Nachhaltigkeit weiter in der ersten Phase der bayerischen Lehrerbildung verankert werden.“

 

Das Seminar ist als fächerübergreifendes Projektseminar der Professur für Politische Bildung und des Zentrums für digitales Lehren und Lernen (DigiLLab) im Zentrum für LehrerInnenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung der Universität Augsburg (ZLbiB) konzipiert. Am Themenfeld Plastik sollen die beiden Arbeitsfelder der Politischen Bildung – ‚Über die EU lernen‘ sowie die ‚Bildung für nachhaltige Entwicklung‘ – inhaltlich-konzeptionell zusammengeführt und methodisch als Erklärvideos aufbereitet werden. Projektmitglied und Seminardozent Ulrich Kerscher erläutert: „Die Coronakrise zeigt, dass die Digitalisierung das Gebot der Stunde ist. Wir sind daher stolz, dass es uns in diesem Seminar gelingt, die hochrelevanten Projektinhalte anhand einer innovativen Methode zu vermitteln.“

 

Das Seminarkonzept und die Seminarergebnisse in Form von Erklärvideos rund um das Thema EU und Nachhaltigkeit werden Teil der Projektresultate sein, welche im Herbst 2021 gesammelt veröffentlicht werden. Zur Qualitätssicherung wird das Seminar mit Hilfe einer Fragebogenerhebung auf dessen didaktische und inhaltliche Qualität untersucht. Mitarbeiter des DigiLLab und Co-Dozent des Seminars Vincent Dusanek ist sich sicher: „Das Seminarkonzept hat mich von Anfang an überzeugt. Ich bin mir sicher, dass sich die Veranstaltung als hochqualitativ erweisen wird. Generell bin ich begeistert, meine digitalen Kompetenzen in den Dienst der europäischen Idee zu stellen.“

 

Co-funded by the Erasmus + Programme Jean Monnet EACEA

Liebe Studierende,

bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus, um sich für das studienbegleitende  fachdidaktische Praktikum anzumelden. Schicken Sie das ausgefüllte Dokument an christine.singer@phil.uni-augsburg.de. Die Anmeldung gilt erst nach einer Rückbestätigung durch Frau Singer als abgeschlossen. Die Zuweisung zu einer Praktikumsschule erfolgt ca. vier Wochen vor Praktikumsbeginn.

 

Schulart:   ⃝   Mittelschule    ⃝   Grundschule

Name: ______________________________________

Matrikelnummer: ______________________________

Adresse: ____________________________________

                ____________________________________

E-Mailadresse: _______________________________

Telefonnummer: ______________________________

Auto verfügbar?   ⃝   Ja    ⃝   Nein

Basismodel bis Praktikumsbeginn abgeschlossen?  ⃝   Ja    ⃝   Nein

Weitere Anmerkungen, die bei der Zuweisung zu einer Praktikumsschule zu berücksichtigen sind:


 

 

Suche