Exkursion nach Berlin vom 17. bis 21. Juli 2006

Gemeinsam mit den Jugendoffizieren der Bundeswehr Herrn Hauptmann Kuhlmann und Herrn Hauptmann Greiner organisierte der Lehrstuhl für Didaktik der Sozialkunde, vertreten durch Prof. Dr. Andreas Brunold und Dr. Bernhard Ohlmeier, eine Studienfahrt nach Berlin, an der sowohl Studierende der Universität Augsburg als auch Sozialkundelehrer/innen teilnehmen konnten. Diese Exkursion in die Hauptstadt Deutschlands hatte zum Ziel, zentrale Institutionen des politischen Systems der Bundesrepublik, Wegmarken der historischen Entwicklung der beiden deutschen Staaten sowie Orte des Widerstandes und der Demokratie zu erkunden und durch Begegnungen mit Akteuren vor Ort erlebbar werden zu lassen.

 

Auszüge aus den Programmpunkten:

 

  • Zweiter Dienstsitz des Bundesministeriums der Verteidigung: Einblick in die aktuelle Vorbereitung und Durchführung der Einsätze der Bundeswehr im Kongo und in Afghanistan
  • Bendlerblock: Gedenkstätte und Ausstellung "Deutscher Widerstand"
  • Führung durch das Bundeskanzleramt, Vortrag und Diskussion zu Fragen des Regierungsprozesses
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung: Vorstellung der BLK-Programme "Demokratie lernen und leben" und "Transfer-21" sowie der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014"
  • Führung durch das Reichstagsgebäude und den Plenarbereich des Deutschen Bundestages
  • Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: Vortrag und Diskussion zu den Aktivitäten des BMZ im Nahen Osten unter den Bedingungen des Nahost-Konflikts und des aktuellen Krieges im Libanon
  • Besichtigung des Holocaust-Mahnmals
  • Vortrag bei der Bundeszentrale zur politischen Bildung
  • Führungen durch das Deutsch-Russische Museum Berlin-Karlshorst und das Anti-Kriegs-Museum Berlin
  • Türkische Botschaft: Vortrag und Diskussion zu Fragen des türkischen Beitritts zur Europäischen Union
  • Führungen durch das Stasi-Museum (Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße) und das ehemalige Stasi-Gefängnis (Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen)

 

 

Programm der Studienfahrt nach Berlin

 

Mo 17.07.

Di 18.07.

Mi 19.07.

Do 20.07.

Fr 21.07.

Sa 22.07.

08:00 Abfahrt

08:20 Abfahrt

09:30 Abfahrt

08:15 Abfahrt

09:30 Abfahrt

08:30 Rückfahrt

 

9:00 – 10 :30

Bundesministerium der Verteidigung

Vortrag

 

08:30 – 09:15

Holocaust Mahnmal

 

 

 

11:00 – 12:00

Gedenkstätte und Ausstellung „Deutscher Widerstand“

10:00 – 11:30

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Vortrag

10:00 – 12:00

Bundeszentrale für politische Bildung

Vortrag

10:00 – 11:30

Türkische Botschaft

Vortrag

 

 

13:00-14:30

Bundeskanzleramt

Führung

12:00 – 13:30

Reichstag

Führung

13:30 – 15:15

Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst

Führung

14:00 – 16:00

Stasi-Museum Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße

Führung

 

15:00

Ankunft Checkin Vorstellung

14:30 – 15:30

Bundeskanzleramt

Vortrag

14:00 – 16:00

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Vortrag

16:00 – 18:00

Anti-Kriegs-Museum Berlin

Führung

16:00 – 18:00

Stasi-Gefängnis Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen

Führung

 

 

Stadtrundfahrt

Barkassen-Fahrt

 

 

 

Fotogalerie

Vor dem Bundeskanzleramt
Vor dem Hotel
Führung durch das Reichstagsgebäude
Bundesministerium für Bildung und Forschung: Vorstellung der BLK-Programme "Demokratie lernen und leben" und "Transfer-21" sowie der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014"
Eingang zum Bundeskanzleramt
Führung durch das Stasi-Museum (Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße)
Stadtführung auf dem Wasser
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: Vortrag und Diskussion zu den Aktivitäten des BMZ im Nahen Osten unter den Bedingungen des Nahost-Konflikts und des aktuellen Krieges im Libanon
Besichtigung des Holocaust-Mahnmals
Reste der Berliner Mauer
Türkische Botschaft: Vortrag und Diskussion zu Fragen des türkischen Beitritts zur Europäischen Union
Führung durch das Deutsch-Russische Museum Berlin-Karlshorst
Plenarbereich des Deutschen Bundestages
Führung durch das ehemalige Stasi-Gefängnis (Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen)
Im Keller des ehemaligen Stasi-Gefängnisses
Zeugnis und Mahnmal gegen politische Unterdrückung

Suche