Vita Nora Schröder, M.A.

seit 09/14

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Friedens- und
Konfliktforschung, Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Augsburg

Wintersemester 13/14

Auslandssemester an der University of California, Berkeley (USA)

10/12  –  05/14
 

Masterstudiengang am Exzellenzcluster der Universität Konstanz „Kulturelle Grundlagen Europas"

07/14  –  11/14
 

Mitarbeiterin beim International Office der Universität Konstanz zur Organisation und Begleitung des studienvorbereitenden Programms „Kon’Start“

02/13  –  07/13

 

 

 

Anstellung als wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungsprojekt des Exzellenz Clusters EXC 16 der Universität Konstanz unter der Leitung von Prof. Dr. Hinz zur „Integration von Migranten in Baden-Württemberg" im Auftrag des Landesministeriums der Integration Baden-Württemberg

06/12  –  31/08/12

Dreimonatiges Praktikum bei der Kulturpolitischen Gesellschaft, Bonn

10/09  –  07/12
 

Studium der Angewandten Kulturwissenschaften, Nebenfach: Politikwissenschaften an der Leuphana Universität in Lüneburg

 10/11  –  01/12
 

Wissenschaftliche Hilfskraft an der Leuphana Universität Lüneburg (im Rahmen des Mentoring Programms)

 26/09/11  –  17/10/11
 

Praktikum im „Institut des Sciences Humaines" (Sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut), in Bamako, Mali

 01/03/09  –  31/03/09

Praktikum im Europabüro der Stadt Ulm

05/09  – 09/09  

 

Arbeit in einem Kulturzentrum in Cadouin, Frankreich, im Rahmen des Europäischen Freiwilligendienstes

 03/09  –  05/09

Praktikum am Theater „théâtre lumière" in Straßburg, Frankreich

2008

Abitur am Kepler-Gymnasium in Ulm

2016  – 2019

Vorsitzende der Europainitiative JEF (Junge Europäische Föderalisten), Augsburg

10/15
 

Multiplikatorin zur Umsetzung des "Strukturierten Dialogs in Deutschland“ veranstaltet vom Deutschen Bundesjugendring in Berlin

03/12

Multiplikatorin des EU-Jugendprogramms "Jugend in Aktion" („Europeer")

 

Suche