Dr. Tanja Fink-Cvetnic

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Forschungseinheit für Sozioökonomie der Arbeits- und Berufswelt
Telefon: +49 821 598-4094
Fax: +49 821 598-14 4094
E-Mail:
Raum: 405 (Standort "Alte Universität")
Adresse: Eichleitnerstraße 30, 86159 Augsburg

Kurzvita und Arbeitsschwerpunkte

Kurzvita:
Tanja Fink-Cvetnic studierte an der Universität Augsburg Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Organisation , Personalwesen sowie Teamentwicklung und schloss ihr Studium als Diplom-Kauffrau ab. Ihre Diplomarbeit verfasste sie zum Thema „Technisierung im Flugverkehr und die Tätigkeit von Piloten – Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung erfahrungsgeleitet-subjektivierenden Handelns“. Sie arbeitet derzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungseinheit für Sozioökonomie der Arbeits- und Berufswelt im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekt „Arbeit im Flugzeugcockpit“. Sie engagiert sich im Vorstand des Forschungsnetzwerks für die Verkehrspilotenausbildung e.V. (FHP) und bemüht sich hier um einen interdisziplinären wissenschaftlichen wie auch praktischen Austausch von Piloten und Wissenschaftlern. Dabei versteht sich die FHP als Plattform zum Austausch von Handlungswissen und Forschungsergebnissen zur Pilotenausbildung und hat das Anliegen anwendungsorientierte Forschung mit zu gestalten. Unmittelbare Einblicke hinter die Kulissen des Luftverkehrs sind ihr durch ihre Nebentätigkeit bei der Deutschen Lufthansa als Flugbegleiterin möglich.

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Erfahrungswissen
  • Technisierung im Flugverkehr
  • subjektivierendes Arbeitshandeln

Weitere Informationen:

Projekte

  • Verbundprojekt „Unterbrechungsmanagement bei digital gerahmter Interaktionsarbeit“ (UMDIA)

  • Flexible, individualisierte Service-Netzwerke. Modelle für präventive Gesundheitsdienstleistungen in der Region Augsburg/Schwaben (FISnet) 

  • Arbeit im Flugzeugcockpit
  • Technisierung im Flugverkehr und die Tätigkeit von Piloten – Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung erfahrungsgeleitet-subjektivierenden Handelns

Suche