Zulassungsbedingungen

Voraussetzungen für Studienbewerber

 

 

1. Studienabschluss in einem musikalisch-künstlerischen, geistes-, sozial-, erziehungs- oder gesundheitswissenschaftlichen Fach mindestens auf dem Niveau eines Bachelor-Abschlusses bzw. 180 Credits (ETCS)
2. dreijährige Berufserfahrung in für das Musiktherapiestudium relevanten Arbeitsfeldern
3. mindestens 15 Einzelsitzungen musiktherapeutische Selbsterfahrung

4. mindestens 15 Gruppensitzungen musiktherapeutische Selbsterfahrung
5. ein vierwöchiges klinisches Vorpraktikum in einem für die Musiktherapie
relevanten Bereich oder eine äquivalente Tätigkeit im Umfang von vier Wochen oder 100 Stunden 
6. Bestehen der Eignungsprüfung (siehe unten)

 

Der Nachweis über Punkt 3 oder 4 kann ggfs. nach Bestehen der Eignungsprüfung jedoch vor Studienbeginn erbracht werden. 

 

Suche