Elke Kottmair

Lehrbeauftragte für Musikvermittlung/Konzertpädagogik
Leopold-Mozart-Zentrum
Telefon: +49 821 598-6121
E-Mail:
Adresse: Maximilianstraße 59, 86150 Augsburg

© Profilfoto von Christin Schoen

 

Opernkoffer Diva: Elke Kottmair (Lehrbeauftragte für Musikvermittlung) Foto von Diana Zapf-Deniz

Lebenslauf

  • Die gebürtige Augsburgerin Elke Kottmair studierte an den Hochschulen für Musik Würzburg und Rostock und schloss ihr Studium mit dem Meisterklassendiplom ab. Es folgten Gastspiele an verschiedenen Bühnen in Augsburg, Baden bei Wien, Berlin, München, am Volkstheater Rostock, den Theatern Zwickau und Neustrelitz, dem Staatstheater Cottbus und der Oper Halle. Daneben zählte die Sopranistin von 2004 bis 2016 zum Solistenensemble der Staatsoperette Dresden, wo sie in über 40 Partien auf der Bühne stand.
  • Seit 2016 ist Elke Kottmair freischaffend tätig und absolvierte bis September 2018 den berufsbegleitenden Aufbaustudiengang Master Musikvermittlung/ Konzertpädagogik am LMZ der Universität Augsburg. Im Sommer 2018 war sie erstmals am Staatstheater ihrer Heimatstadt als Barbara Fugger in der Uraufführung des preisgekrönten Musicals "Herz aus Gold" zu Gast, danach folgten ihre Debüts am Theater Ulm, am Staatstheater Nürnberg und an der Semperoper Dresden, an der sie 2020 auch in der Neuproduktion „Wie werde ich reich und glücklich“ zu sehen sein wird.
  • Rundfunkproduktionen mit dem WDR, NDR, MDR, BR Klassik sowie mehrere CD-Aufnahmen stellen ein weiteres Aufgabenfeld dar. Ihre rege Konzerttätigkeit  führte sie neben internationalen Gastspielen (u.a. USA, China) zum Würzburger Mozartfest, zum Kurt-Weill-Festival Dessau, in die Philharmonien Dortmund, Hannover, Köln und Essen, an den Gasteig München, die Laeiszhalle Hamburg, die Alte Oper Frankfurt, das Brucknerhaus Linz und zu den Dresdner Musikfestspielen.
  • Daneben schreibt sie Stücke für ihre Auftritte als Musikkabarettistin und hat neben ihrer sängerischen Tätigkeit seit dem WS 2018/19 einen Lehrauftrag am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg.
  • Als Musikvermittlerin konzipierte sie für das Staatstheater Augsburg den interaktiven Workshop für Schüler „Der Opernkoffer – eine Diva packt aus!“, mit dem sie seit Juni 2019 durch ganz Schwaben reist, außerdem leitet sie in dieser Spielzeit das integrative Mädchenchorprojekt „Irgendwie anders“.
  • Seit Januar 2020 arbeitet sie zusätzlich als wissenschaftliche Mitarbeiterin für das ESF-Projekt „Der Klang der Staatskapelle Dresden“ an der Hochschule für Musik Dresden.
  • Elke Kottmair ist Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang und des Internationalen Robert-Stolz-Wettbewerbs.

Lehrveranstaltungen

Derzeit arbeiten wir noch an den Lehrveranstaltungen im Universitätssystem . Wir bitten um Verständnis.

 

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Dozenten: ELke Kottmair | Vorlesungsarten: alle)
Name Dozent Semester Typ
LMZ-1585; Körpererfahrung und Selbstwahrnehmung: Neue Wege ästhetischer Wahrnehmung Kottmair

ELke Kottmair

Sommersemester 2020 Seminar
LMZ-1604; Körpererfahrung und Selbstwahrnehmung " Neue Wege ästhetischer Wahrnehmung" Kottmair

ELke Kottmair

Sommersemester 2020 Seminar

Weitere künstlerische und pädagogische Tätigkeiten

Suche