Markus Kreul

Dozent für Liedgestaltung
Leopold-Mozart-Zentrum
Telefon: +49 821 598-6122
E-Mail:
Adresse: Maximilianstraße 59, 86150 Augsburg

© Profilfoto von Konstantin Volkmar

 

Markus Kreul beim Konzert im Schumannhaus © Universität Augsburg

Lebenslauf

Der Pianist Markus Kreul, geboren in Bonn, studierte an den Musikhochschulen von Köln und München. Er verfolgt eine rege Konzerttätigkeit als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter in Europa, den USA und Kanada.

 

Für seine "herausragenden künstlerischen Leistungen“ hat das Deutsch-Italienische Institut Markus Kreul zum Ehrenmitglied ernannt. Die Süddeutsche Zeitung wählte ihn zum „Nachwuchsförderer 2013". Auf Initiative des Kölner Gürzenich-Orchesters ist er Klavier-Dozent im Projekt „Masterclasses for Musicians in the Iraq". Für seine Verdienste um Musiker in Krisengebieten wurde er für den Tassilo-Preis nominiert. Er gewann Preise bei internationalen Klavierwettbewerben, darunter den Città di Tortona Wettbewerb (Kawai Trophy), den Jupiter Genua (Special Beethoven Prize) und den IBLA Grand Prize.

 

Als Mitglied des Schumann-Forums, dem Board of Artists des Schumann-Netzwerks, fungiert er als Botschafter für Clara und Robert Schumann und deren Musik. Am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg leitet er seit dem Wintersemester 2015/16 die Klasse für Liedgestaltung.

Lehrveranstaltungen

Derzeit arbeiten wir noch an den Lehrveranstaltungen im Universitätssystem . Wir bitten um Verständnis.

 

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Dozenten: Markus Kreul | Vorlesungsarten: alle)
Name Dozent Semester Typ
LMZ-0407; Ensemblearbeit Gesang 3; 3. Modulteil: Kammermusik/Lied 2 Gesang Kreul

Markus Kreul

Sommersemester 2020 Übung
LMZ-2403; Ensemblearbeit Gesang 1; 2. Modulteil: Kammermusikalische Akademie Kreul

Markus Kreul

Sommersemester 2020 Übung
LMZ-2404; Ensemblearbeit Gesang 2; 2. Modulteil: Kammermusikalische Akademie 2 Kreul

Markus Kreul

Sommersemester 2020 Übung
LMZ-0408; Ensemblearbeit Gesang 4; 3. Modulteil: Kammermusik/Lied 3 Gesang Kreul

Markus Kreul

Sommersemester 2020 Übung
LMZ-0406; Ensemblearbeit Gesang 2; 3. Modulteil: Kammermusik/Lied 1 Gesang Kreul

Markus Kreul

Sommersemester 2020 Übung

Weitere künstlerische und pädagogische Tätigkeiten

Parallel zu seiner Tätigkeit als Pianist gibt Markus Kreul internationale Workshops und Meisterkurse, ist künstlerischer Leiter des Europäischen Musikworkshops in Altomünster (EUMWA) sowie der Buschhovener Musiktage und Juror bei nationalen und internationalen Wettbewerben. 

 

Zu seinen zahlreichen CD-Veröffentlichungen gehören W.A. Mozarts frühe, teils rekonstruierte Klavierwerke, die zeitgenössische Solo-CD "Cinque commentari" und eine Solo-CD für RedShift Records, Kanada. Markus Kreul initiierte die Reihe Schumannia, einen sehr persönlichen und intimen Blick auf die Musik von Robert Schumann, vor allem auf seine lyrischen Lieder (Dabringhaus & Grimm). Rundfunkaufnahmen bei WDR, BR, MDR und Radio Bremen dokumentieren sein breitgefächertes Repertoire. Für verschiedene Verlage ist er als Herausgeber von Noteneditionen im Bereich Lied und Kammermusik tätig.

 

Suche