Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Petra Burzlaff arbeitet seit Mai 2021 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Studien- und Forschungsbereich Musiktherapie im Projekt AMYGDALA unter der Leitung von Prof. Dr. Susanne Metzner an der Universität Augsburg.

 

Ihre Forschungsschwerpunkte sind:

 

  • Exploration musiktherapeutisch/ musikmedizinischer Vorgehensweisen zur Prävention und Behandlung vom postoperativen Delir
  • Implementierung von Mixed-Methods-Designs in der deutschen Musiktherapie

 

Vita

  • Seit 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Studien- und Forschungsbereich Musiktherapie der Universität Augsburg
  • 2019-2021 Klinische Psychologin in der Asklepios Klinik Schaufling
  • 2017-2019 Masterstudium (Master of Science) Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Medizinischen Hochschule Brandenburg in Neuruppin:
    • Masterthesis zum Thema „Musik als Gedächtnisstütze beim Lernen von verbalem Material bei gesunden Probanden und Probanden mit Demenz vom Alzheimer-Typ: ein systematisches Literaturreview.“
  • 2013-2017 Bachelorstudium (Bachelor of Arts) Musiktherapie an der SRH Hochschule Heidelberg,
    • 2016 Praxissemester im Wascana Rehabilitation Centre Regina/ Kanada.
    • Bachelorthesis zum Thema „Studienintegrierte Praktika im Bachelorstudium Musiktherapie in Deutschland und Kanada.“

 

Mitgliedschaften und Netzwerke

 

 

 

 

Suche