Ersatzklausuren für Betroffene des Sturmtiefs

Wir bieten allen Studierenden, die für die WiWi-Klausuren am 10.02.2020 angemeldet waren, aber aufgrund des Sturms nicht teilnehmen konnten, die Möglichkeit zur Nachholung der Klausuren.

Die Klausuren können am Samstag, den 22.02.2020 nachgeholt werden. Ein definitiver Zeit- und Raumplan wird gerade erarbeitet und rechtzeitig in STUDIS bekannt gegeben.

Bitte beachten Sie, dass an den Klausuren nur die Studierenden teilnehmen können, die zu dem offiziellen Termin der jeweiligen Klausur angemeldet waren, dann daran aber nicht teilgenommen haben. Eine Anmeldung zu diesen Ersatzklausuren ist nicht erforderlich.

 

Die Regelung betrifft die folgenden Klausuren:

 

- Ökonometrie

- Business Ethics I

- Unternehmensführung und Organisation II

- Corporate Governance: Theorie

- Kostenrechnung

- Entscheidungstheorie (Master)

- Internationale Umweltpolitik

- Mikroökonomik (Master)

 

Die Regelung wurde mit allen Beteiligten inkl. den Studierendenvertretern erarbeitet. Wir sind davon überzeugt, dass es die best- und insbesondere schnellstmögliche Lösung ist, die realisierbar war - und wünschen allen Studierenden weiterhin viel Erfolg bei ihren Klausuren.

Suche