Prof. Dr. Peter Schettgen

Leiter Key Competence Programm
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Telefon: +49 821 598 - 4437
Fax: +49 821 598 - 4437
E-Mail:
Raum: 119 (Geb. F2) (Standort "Alte Universität")
Sprechzeiten: Dienstag 11:00-12:00 Uhr nach vorheriger Anmeldung via E-Mail
Adresse: Eichleitnerstraße 30, 86159 Augsburg

Lebenslauf

Studium

  • 1978-1984 Studium der Psychologie, Psychopathologie und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bonn. Abschluss: Diplom-Psychologe - Thema der empirischen Diplomarbeit: „Operationalisierung von Führungsverhalten“
  • WiSe 1980/81 Studentische Hilfskraft mit Tutorentätigkeit im Fachgebiet „Psychologische Methodenlehre“ an der Universität Bonn
  • SoSe 1982 und WiSe 1982/83 Studentische Hilfskraft in einem Forschungsprojekt zur Führungspsychologie an der Universität Bonn
  • 1985-1987 Promotionsstipendium (Theodor-Heuss-Akademie der Friedrich-Naumann-Stiftung)
  • 25.07.1990 Promotion zum Dr. rer. pol. an der WiSo-Fakultät der Universität Augsburg - Thema der Promotion: „Attributionsprozesse in der dyadischen Interaktion von Vorgesetzten und Mitarbeitern“ (publiziert unter dem Titel „Führungspsychologie im Wandel“)

 

Berufliche Tätigkeiten

  • 1984-1987 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Sozialpsychologie der Universität zu Köln (Schwerpunkt: Empirische Konfliktforschung)
  • 1987-1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Psychologie I (Personalwesen und Organisationspsychologie) der Universität Augsburg
  • 1992-1998 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Psychologie I (Personalwesen und Organisationspsychologie) der Universität Augsburg
  • 12.05.1999 Habilitation zum Dr. rer. pol. habil. an der WiSo-Fakultät der Universität Augsburg -Thema der Habilitationsschrift „Politische Ökonomie der Kampfkunst“ (publiziert unter dem Titel „Der alltägliche Kampf in Organisationen“)
  • 09.07.1999 Erteilung der Lehrerlaubnis (venia legendi) im Fachgebiet „Psychologie“, seitdem Tätigkeit als Privatdozent
  • 1999-2004 Programmleiter „Führung und Personalentwicklung“ am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg
  • 2002-2005 Leiter des mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Bayerischen StMWFK geförderten Projekts „Schlüsselqualifikationen für den Mittelstand“ (SQUAM)
  • WiSe 2004/05 Zustimmung der WiWi-Fakultät zur vorzeitigen Ernennung zum apl. Professor aufgrund außergewöhnlicher Leistungen in der Lehre
  • 01.08.2005 Ernennung zum apl. Professor an der WiWi-Fakultät der Universität Augsburg
  • 2005-2006 Bereichsleiter für Firmenprogramme (Customized Solutions) am ZWW und stellv. Leiter des ZWW an der Universität Augsburg
  • 2007-2017 Leiter des Zentrums für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) an der Universität Augsburg
  • Seit 2018 Leiter des Key Competence Programms an der WiWi-Fakultät der Universität Augsburg

Mitgliedschaften

  • 1998-2007 Mitglied im Board of Directors von Aiki Extensions Inc. (Chicago, USA)
  • Seit 2002 Mitglied im Organisationsteam für den Internationalen Fachkongress "erleben und lernen" an der Universität Augsburg
  • Seit 2004 MItglied in der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudien e.V. (DGWF)
  • Seit 2008 Mitglied im Advisory Council von Aiki Extensions Inc. (Chicago, USA)
  • 2016 Mitglied im SprecherInnen-Rat der Landesgruppe Bayern der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudien e.V. (DGWF)
  • 2017-2018 Vorsitzender des SprecherInnen-Rates der Landesgruppe Bayern der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudien e.V. (DGWF)
  • Seit 2019 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Fachzeitschrift "erleben und lernen" (Internationale Zeitschrift für handlungsorientierte Pädagogik)

Forschungsschwerpunkte

  • Innovative Gestaltung erlebnispädagogischer Lernsettings zur Kompetenzentwicklung
  • Die fernöstliche Bewegungskunst „Aikido“ als Methode handlungs- und erfahrungsorientierten Lernens
  • Dienende Führung (in Kooperation mit dem Heidelberger Zentrum für systemische Forschung und Beratung, zsfb).

Lehrveranstaltungen

(Angewandte Filter: Semester: WS 2020/21 | Institution: Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät | Dozenten: Peter Schettgen | Sprachen: deutsch | Vorlesungsarten: alle)
Name Dozent Semester Typ
Persönliches Konflikt- und Stressmanagement Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs
MBA 1. Kurstag Lehreinheit 16 Führung und Wirtschaftsethik Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Seminar
Konfliktgespräche konstruktiv führen Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs
Persönliches Konflikt- und Stressmanagement Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs
Emotionale Intelligenz Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs
Emotionale Intelligenz Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs
Konfliktgespräche konstruktiv führen Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs
MBA 1. Kurstag Lehreinheit 17a Elective Leadership Competencies Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Seminar
Mitarbeiterfortbildung (Emotionale Intelligenz) Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs
Handlungsfeld Persönlichkeitsentwicklung durch Aikido Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Seminar
Emotionale Intelligenz Schettgen

Peter Schettgen

Wintersemester 2020/21 Kurs

Abgeschlossene Promotionen

2005

  • Niermann, Peter F.-J.: „Der organisationale Veränderungsprozess und die Sicht des Beobachters – Die Rückkehr des Subjekts. Systemische Beratung im Spannungsfeld zwischen Anspruch und beobachteter Wirklichkeit“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Oswald Neuberger, Zweitgutachter: Privatdozent Dr. Peter Schettgen, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Welzel)

 

2008

  • Pfänder, Andreas: „Auswirkungen der Zentralisierung von Organisationen auf deren Effizienz – Mechanismen, Wirkungszusammenhänge, Anwendungen“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Erik E. Lehmann; Zweitgutachter: Prof. Dr. Peter Welzel, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Schettgen)

 

2009

  • Jehle, Helmut: „Ende der Wissenschaftlichen Betriebsführung? Eine Untersuchung zur Kritik der Rezeption und Kritik des Taylorismus“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Fritz Böhle, Zweitgutachter: Prof. Dr. Martin Stengel, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Schettgen)
  • Koch, Verena: „Interaktionsarbeit bei produktbegleitenden Dienstleistungen“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Fritz Böhle, Zweitgutachter: Prof. Dr. Martin Stengel, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Schettgen)
  • von Willich, Georg: „Die Organisation der Akteure – Macht, Mikropolitik und Reorganisation in Unternehmen“ (Erstgutachten: Prof. Dr. Oswald Neuberger, Zweitgutachter: Prof. Dr. Peter Schettgen, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Andreas Bergknapp)

 

2011

  • Lopzig, Tanja M.: „Berufliche Weiterbildung älterer Mitarbeiter vor dem Hintergrund des demografischen Wandels – Eine empirische Studie“ (Erstgutachterin: Prof. Dr. Hildegard Macha, Zweitgutachter: Prof. Dr. Peter Schettgen, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Ulrich Klemm)
  • Pommeranz, Inna: „Komplexitätsbewältigung im Multiprojektmanagement. Die Handlungsperspektive der Multiprojektleiter“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Fritz Böhle, Zweitgutachter: Prof. Dr. Martin Stengel, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Schettgen)
  • Winter, Valerie: „Die deutsche Museumslandschaft (1800-2005). Untersuchung der Populationsevolution und des Einflusses wirtschaftlicher Entwicklungstrends anhand eines Dichteabhängigkeitsmodells für einen meritorischen Sektor“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Christoph Becker, Zweitgutachter: Prof. em. Dr. Horst Hanusch, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Schettgen)

 

2012

  • Rüpprich, Nadja: „„Anspruch und Wirklichkeit wissenschaftlicher Weiterbildung an öffentlichen Hochschulen – Implementierung einer Qualitätspolitik“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Hans-Otto Mühleisen, Zweitgutachter: Prof. Dr. Peter Schettgen, Vorsitzende der Prüfungskommission: Prof. Dr. Elisabeth Meilhammer)
  • Struthmann, Sandra: „Gender & Diversity Management als Strategie zur Gewinnung weiblicher Fach- und Führungskräfte für Unternehmen“ (Erstgutachterin: Prof. Dr. Hildegard Macha, Zweitgutachter: Prof. Dr. Peter Schettgen, Vorsitzende der Prüfungskommission: Privatdozentin Dr. Claudia Fahrenwald)

 

2014

  • Scharrer, Katharina: „Talentmanagement und Transition von Nachwuchsführungskräften“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Hildegard Macha, Zweitgutachter: Privatdozent Dr. Maximilian Sailer, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Schettgen)

 

2015

  • Nitsche, Dirk: „Einflussfaktoren auf die Qualität des Beurteilungs- und Feedbackprozesses im Entwicklungs-Assessment Center – Konzeption und empirische Analyse eines Instrumentariums zur Einschätzung überfachlicher Kompetenzen von Führungsnachwuchs in einem Industrieunternehmen“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Martin Stengel, Zweitgutachter: Prof. Dr. Peter Schettgen, Drittgutachter: Prof. Dr. Markus Dresel, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Fritz Böhle).

 

2016

  • Salati, Francesca: „Das flexible Unternehmen – Organisation und Management. Eine Untersuchung zur Unternehmensorganisation und zum Management in italienischen Unternehmen der Modeindustrie“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Fritz Böhle, Zweitgutachter: Prof. Dr. Martin Stengel, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Schettgen)

 

2017

  • Thimmel, Sascha: „The Market-Oriented Learning Organization“ (Erstgutachter: Prof. Dr. Peter Schettgen, Zweitgutachter: Prof. Dr. Michael Paul, Vorsitzender der Prüfungskommission: Prof. Dr. Peter Welzel)

Suche