Informationsveranstaltung 13.04.21

 

Allgemeines

 

  • Zweiter Studienabschnitt: Modulgruppe H: 5 LP Seminar
  • Hierfür stehen Ihnen vier übergeordnete Seminare zur Auswahl: Seminar: Finance & Information, Operations & Information Management, Strategy & Information oder Economics
  • Die Lehrstühle, die einem Major zugeordnet sind, bieten jeweils Seminare an, welche die oben genannten Major-spezifischen Titel tragen.
  • Insgesamt kann nur eine Seminararbeit in das Studium eingebracht werden.
  • Die Prüfungsform der Seminare ist eine "kombiniert schriftlich-mündliche Prüfung".
  • Der Lehrstuhl für Marketing ist dem Major "Strategy & Information" zugeordnet. Insofern bietet der Lehrstuhl    jedes Semester mind. ein Seminar an, das in Studis unter "Seminar: Strategy & Information" verbucht wird.
  • Unser Seminar ist "Lehrstuhl-organisiert". Sofern Sie unsere Voraussetzungen (siehe unten) erfüllen, müssen Sie sich nicht über den zentralen Verteilungsprozess des Cluster Strategy anmelden, sondern können sich direkt bei uns am Lehrstuhl bewerben. Anmeldemodalitäten finden Sie weiter unten.

 

Voraussetzungen und Ablauf des Seminars

 

Grundvoraussetzung: Marketing + SPSS

 

Studierende, die Marketing (aus dem Grundstudium) und SPSS (IT-gestützte Marktforschung) bereits in den letzten Semestern bestanden haben oder SPSS dieses Semester nachweislich belegen, erhalten garantiert einen Seminarplatz an unserem Lehrstuhl. Studierende, die diese Voraussetzungen erfüllen, können sich direkt an unserem Lehrstuhl bewerben (Anmeldemodalitäten siehe unten).

 

Studierende, die eine der Voraussetzungen nicht erfüllen, können sich über den zentralen Anmeldeprozess des Cluster Strategy bewerben (Anmeldemodalitäten siehe Homepage des Cluster Strategy). Sofern es noch freie Seminarplätze an unserem Lehrstuhl gibt, werden diese Bewerbungen ggf. berücksichtigt.

 

Hinweis: Die Anmeldung zu den SPSS Kursen erfolgt im Zeitraum von Montag, 05.04.2021 bis Montag, 12.04.2021 über Digicampus (Anmeldemodalitäten siehe Homepage).

 

Arbeitsgruppen:

Die Seminararbeit wird in Gruppen, bestehend jeweils aus zwei bis vier Personen (je nach Thema) bearbeitet. Die Zuteilung in Gruppen erfolgt nachträglich durch den Lehrstuhl. Jede Person meldet sich zunächst einzeln an, jedoch können Präferenzen bzgl. Teammitgliedern namentlich genannt werden. Wir versuchen, Ihre Teampräferenzen zu berücksichtigen, können dies jedoch nicht garantieren.

 

Anmeldung*: Zwischen Montag, den 12.04.2021 und Sonntag, den 18.04.2021

Bei Interesse an einem Seminar an unserem Lehrstuhl melden Sie sich einzeln und verbindlich bei Vanessa Haltmayer (vanessa.haltmayer@wiwi.uni-augsburg.de) unter Angabe folgender Daten an (bitte in dieser Form):

- Name, Vorname

- Matrikelnummer

- Studiengang (inkl. Major)

- Fachsemester

- bestandene Kurse am Lehrstuhl Gierl (darunter sollte mind. Marketing enthalten sein)

- Präferenzen bzgl. Teammitglieder

 

* Die Anmeldung ist verbindlich; keine erneute Zulassung zu Seminaren und einer Bachelorarbeit bei Abbruch des Seminars.

 

Zu- bzw. Absage zum Seminar: Sie werden von uns am Dienstag, 20.04.21 per E-Mail informiert, ob, zu welchem Thema und mit welchen weiteren Teammitgliedern Sie an dem Seminar teilnehmen können.

 

Kick-Off zum jeweiligen Thema: In Absprache mit dem jeweiligen Betreuer findet das erste Gespräch voraussichtlich in der letzten Aprilwoche statt.

 

 

Details zur Seminararbeit

 

Themen:

Sie werden einem der vielen aktuellen Werbewirkungsthemen unseres Lehrstuhls zugeteilt. Aktuelle Forschungsthemen unseres Lehrstuhls umfassen: Emojis in der Werbung, Wirkung unterschiedlicher Produktdisplays, fehlende Markeninformationen in der Werbung, Metaphern in der Werbung, Symmetrie in der Werbung, Emotionen in der Werbung, etc.

 

Umgang mit Literatur und Statistiksoftware in Zeiten von Corona:

Sie können mittels des VPN-Client auch von zu Hause auf Literatur der Universität Augsburg zugreifen. Weitere Literatur, die Sie ggf. benötigen und nicht über den VPN-Client verfügbar ist, erhalten Sie, wenn möglich, vom jeweiligen Betreuer. Solange die CIP-Pools geschlossen sind, haben Sie die Möglichkeit, die Statistiksoftware SPSS über freie Lizenzen der Uni Augsburg zu nutzen. Genaueres wird Ihnen zu gegebener Zeit von Ihrer Betreuerin erläutert.

 

Umfang der Arbeit:

abhängig von der Gruppengröße: pro Person ca. 10-15 Seiten

 

Gliederung der Arbeit (zwingend in dieser Form einzuhalten):

1. Einleitung (ca. 5%)

2. Theorie (ca. 35%)

3. Stand der empirischen Forschung (ca. 15%)

4. Empirische Studie (ca. 40%)

5. Implikationen (ca. 5%)

6. Literaturverzeichnis (ca. 25, hauptsächlich C-gerankte Aufsätze oder aufwärts)

 

Abgabe: Montag, 28.06.2021 bis 12:00 Uhr

1x: Schriftliche Ausfertigung inkl. formale Bestätigungen (siehe Leitfaden) und Daten-CD; Präsentation (.ppt) der Seminararbeit ebenfalls auf CD

 

Präsentation: wird noch bekanntgegeben

 

Notenberechnung:

Die Note der Seminararbeit berechnet sich aus der schriftlichen Ausfertigung und der Präsentation. Beide Teilleistungen (schriftlich und mündlich (Präsentation)) sind zu bestehen.

Suche