M.Sc. Adeline Frenzel

Wiss. Mitarbeiter
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Telefon: +49 821 598 - 4083
Fax: +49 821 598 - 4432
E-Mail:
Raum: 1406 (J)
Sprechzeiten: Di. von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr nach Anmeldung per E-Mail
Adresse: Universitätsstraße 16, 86159 Augsburg

Lebenslauf

Adeline Frenzel studierte Geographie und Regionalplanung sowie Management und Tourismus an der Katholischen Universität (KU) Eichstätt-Ingolstadt und absolvierte Auslandsaufenthalte an der University of Nottingham, Großbritannien und der University of Tartu, Estland. Sie war als wissenschaftliche Hilfskraft an der KU Eichstätt-Ingolstadt an verschiedenen Lehrstühlen sowie im International Office tätig. 2014 arbeitete sie u.a. als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Arbeit und Technik an einem Gutachten für das Land Nordrhein-Westfalen zu präventivem Strukturwandel mit. Dieses Thema griff sie in ihrer Masterarbeit auf und setzte sich mit den Themen Governance, Strukturpolitik und der Energiewende am Beispiel der europäischen Braunkohleregionen auseinander.

 

2013 war sie Schuman-Stipendiatin im Europäischen Parlament in Brüssel und arbeitete hier im Pressedienst zu den Ausschüssen für Regionale Entwicklung (REGI) sowie Verkehr und Tourismus (TRAN) und zur Parlamentarischen Versammlung Euronest. 2014 absolvierte sie ein Praktikum am Deutschen Studienzentrum in Venedig in den Bereichen Public Relations und Event Management. Zuvor sammelte sie bereits als Praktikantin und Werksstudentin bei dem damaligen Start-Up Tourismuszukunft Erfahrung zu den Themen Social Media, Community Management und Online Marketing.

 

Nach dem Studium war Adeline Frenzel bei der CACEIS Bank Deutschland GmbH (heute CACEIS Bank S.A., Germany Branch) im Business Development für Banks & Broker/Dealer sowie im Relationship Management tätig. Danach arbeitete sie als Sales & Marketing Analyst bei gdp Global Drinks Partnership GmbH im Bereich internationale Premiumgetränke. Zuletzt war sie zuständig für die Sozialplanung und das Bildungsmonitoring im Landkreis Ebersberg.

 

Seit Oktober 2018 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Information Systems und Management der Universität Augsburg.

 

Ihre wissenschaftlichen Interessen liegen in den Bereichen Governance digitaler Plattformen, Crowdwork und Gig Economy, Zukunft der Arbeit, die Rolle der Privatsphäre in unserer heutigen Gesellschaft sowie digitale Nachhaltigkeit und Green IT.

Publikationen

Preise

  • Outstanding Reviewer Award der Americas Conference on Information Systems (AMCIS), 2020

Gutachtertätigkeiten

  • Information Systems Journal (ISJ)
  • Internet Research (INTR)
  • Communications of the Association for Information Systems (CAIS)
  • International Conference on Information Systems (ICIS)
  • European Conference on Information Systems (ECIS)
  • Internationale Tagung der Wirtschaftsinformatik (WI)
  • Americas Conference on Information Systems (AMCIS)

  • Organization & Environment

Doktorandenkurse

  • Theory and Theorizing in Information Systems Research (4 days), IT University of Copenhagen
    Lecturer: Associate Professor Dr. Benjamin Mueller, University of Lausanne, CH
    Summer 2020
  • Qualitative Research Methods (2 days), University of Goettingen
    Lecturer: Associate Professor Dr. Robert W. Gregory, McIntire School of Commerce, University of Virginia, USA
    Summer 2020
  • Workshop on Quantitative Methods (0.5 days), University of Augsburg
    Lecturer: Professor Chee-Wee Tan, Ph.D., Copenhagen Business School, DK
    Winter 2019/20
  • Mixed Methods Research (3 days), Institute for Digitization Research, Augsburg
    Lecturer: Professor Viswanath Venkatesh, Ph.D., Walton College of Business, University of Arkansas, USA
    Winter 2019/20
  • Seminal Readings in MIS (5 days), University of Augsburg
    Lecturer: Professor Saonee Sarker, PhD, McIntire School of Commerce, University of Virginia, USA
    Summer 2019
  • Structural Equation Modeling Bootcamp (3 days), University of Paderborn
    Lecturer: Prof. Dr. Andreas Eggert, University of Paderborn
    Winter 2018/19

Lehre

Bachelor-Level

  • Digital Government Management, Vorlesung
    Vorbereitung und Durchführung der Übung und Assistenz bei der Vorlesung
  • Electronic Commerce, Vorlesung
    Vorbereitung und Durchführung des Tutoriums und Assistenz bei der Vorlesung
  • Information Systems and Business Modelling (dt. Wirtschaftsinformatik und Unternehmensmodellierung), Vorlesung  
    Vorbereitung und Durchführung der Übung
  • Management Information Systems (dt. Wirtschaftsinformatik), Vorlesung
    Vorbereitung und Durchführung der Übung
  • Digital Transformation Research, Seminar
    Betreung von Seminararbeiten
  • IT Innovation Research, Seminar
    Betreung von Seminararbeiten
  • Online User Behavior Research, Seminar
    Betreung von Seminararbeiten
  • Bachelorarbeiten
    Betreung von Abschlussarbeiten

Master-Level

  • Advanced Management Information Systems, Seminar
    Betreung von Seminararbeiten
  • Artificial Intelligence in Business, Vorlesung und Projektarbeit
    Dozentin, Betreuung von Projektgruppen
  • Information Systems Research, Seminar
    Betreung von Seminararbeiten
  • Masterarbeiten
    Betreuung von Abschlussarbeiten

Mitgliedschaften

  • Association for Information Systems (AIS)

  • German Informatics Society / Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)

  • Institute for Digitization Research e.V. (idr)

Suche