Team

Unser Internationales Doktorand:innenkolleg „Um(Welt)Denken“ ist eine Kooperation zwischen der Universität Augsburg und der Ludwig-Maximilians-Universität München. Institutionell verankert am Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU) in Augsburg und am Rachel Carson Center for Environment and Society (RCC) in München bringt es Expert:innen aus ganz unterschiedlichen Disziplinen zusammen, die doch alle zu Umweltthemen forschen. Die spezifischen akademischen Profile des WZU und des RCC und die gewachsenen nicht-akademischen Strukturen, in denen beide Zentren aktiv eingebunden sind, bieten den Doktorand:innen ein umfangreiches internationales und regionales Netzwerk aus Wissenschaftler:innen und Partner:innen aus Kultur- und Medien, von NGOs und aus der Industrie.


Jedes Promotionsprojekt wird von einem interdisziplinären Betreuungsteam betreut, das aus drei Mentoren beider Universitäten besteht (entweder zwei Mentor:innen aus Augsburg und eine:r aus München oder zwei aus München und eine:r aus Augsburg).

 

Universität Augsburg, Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU)

Ludwig-Maximilians-Universität München, Rachel Carson Center (RCC)

 

 

Suche