Wissenschaftliche Tagung: "Idyllen und Sehnsuchtsorte in der Kinder- und Jugendliteratur und in Kinder- und Jugendmedien"

Tagung des Lehrstuhls für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur und des Postdoc-Zweigs der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften am 02. und 03. Dezember 2022. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel.

Haus

Workshop: Resonanz und gelingendes Leben

Fünf Promovierende der GGS laden zur Partizipation am Workshop "Resonanz und gelingendes Leben" ein. Dieser wird am 1. und 2. Dezember 2022 stattfinden und wird von der GGS gefördert. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel.

Frau

Betzavta-Workshop

Am 18.11.2022 fand der Workshop "Betzavta - Mehr als eine Demokratie?" des Arbeitskreises Curriculum und Didaktik der Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung statt. Gefördert wurde dieser durch die GGS. Näheres erfahren Sie im folgenden Artikel.

BILD

Forschungskolloquium an der Universität Halle-Wittenberg

Drei GGS-Mitglieder reisten vom 3. bis zum 5. Mai 2022 nach Halle. Dort fand das von ihnen organisierte Forschungskolloquium für Studierende und Promovierende der Romanistik statt. Die GGS finanzierte das Projekt. Mehr darüber erfahren Sie im folgenden Artikel.

Die Organisatorinnen des Kolliquium

Suche