Suche

Preisoptimierung im Revenue Management


Nicht in allen Branchen, in denen Revenue Management zur Anwendung kommt, lassen sich die von Fluggesellschaften bekannten Instrumente der Preisdifferenzierung, Kapazitätssteuerung und Überbuchung unmittelbar einsetzen. Damit wird in diesen Branchen die Festlegung von Preisen zum zentralen Instrument der Erlösmaximierung. Auf Grundlage verschiedener Ansätze zur Abbildung des Kaufverhaltens und damit auch der Präferenzstrukturen von Nachfragern sollen im Rahmen des Projekts Optimierungsmodelle zur Bestimmung optimaler Preise entwickelt werden. Ein erster Ansatz beruht dabei auf der Ermittlung von Konsumentenrenten für die Nachfrager, während für weiterführende Ansätze Customer Choice-Modelle als Basis angedacht sind.

Projektbeteiligte