Ingenieur / Ingenieurin (m/w/d), Zentrale Universitätsverwaltung

Die 1970 gegründete Universität Augsburg ist eine Campus-Universität mit einer anspruchsvollen technischen Gebäude-Infrastruktur. In den nächsten Jahren werden Forschungs- und Lehrgebäude für ihre Medizinische Fakultät geplant und errichtet.

In der Abteilung Bau und Technik der Zentralen Universitätsverwaltung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Ingenieurs/Ingenieurin (m/w/d)
als Projekt- und Inbetriebnahmemanager(in)

für die Gebäude der Medizinischen Fakultät in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit zu besetzen. Die Besoldung erfolgt bei Vorliegen der laufbahn- und beamtenrechtlichen Voraussetzungen bis zu Besoldungsgruppe A12. Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist eine Vergütung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 12 TV-L möglich. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle Mitwirkung in der Planungsphase der Gebäude im Hinblick auf die spätere infrastrukturelle und technische Betreuung der Gebäudenutzung
  • Prüfung der Umsetzung von Vorgaben wie Zugänglichkeiten und Revisionierbarkeit
  • Sicherstellung der Qualität und Funktionalität der gebäudetechnischen Anlagen
  • Begleitung von Einweisungen, Abnahmen und Übergaben der gebäudetechnischen Anlagen und Systeme
  • Projektleitung Inbetriebnahme-Service (später auch von Umbau und Sanierungen)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Abschluss Diplom oder Master im Bereich der Elektro- oder Versorgungstechnik, des Maschinenbauwesens, des technischen Facility Managements oder entsprechendes Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche: Planung, Bauleitung Gebäudetechnik oder technisches Facility Management, insbesondere in Hinsicht auf Forschungs- und/oder Laborbauten
  • Flexibilität, Kommunikationsstärke, Selbstständigkeit, sicheres und verbindliches Auftreten sowie methodische und organisatorische Kompetenz
  • von Vorteil sind Erfahrungen innerhalb der Staatlichen Bauverwaltung oder in Bauabteilungen bzw. Technischen Abteilungen an Universitäten und Universitätsklinika

Sozial- und Führungskompetenz, Entscheidungsfähigkeit und Eigenverantwortung, Verhandlungsgeschick und Problemlösungsfähigkeit, Bereitschaft zu überdurchschnittlichen Engagement sowie die Identifikation mit den Zielen und Zukunftsvorhaben der Medizinischen Fakultät und der Universität Augsburg werden vorausgesetzt.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei bis zum

06. Januar 2020

senden an:

Universität Augsburg

z. H. Herrn Gerhard Schenkel

Leitung Abteilung V Bau und Technik

Universitätsstraße 2

86135 Augsburg

E-Mail: bau+technik@zv.uni-augsburg.de

Suche