Techniker oder Meister (m/w/d), Maschinentechnik, Zentrale Universitätsverwaltung

Die 1970 gegründete Universität Augsburg ist eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einer anspruchsvollen technischen Gebäudeinfrastruktur. Die Zentrale Universitätsverwaltung betreut die Bereiche Studien-, Gremien- und Rechtsangelegenheiten, Personal, Haushalt und Finanzen sowie technische Infrastruktur.

Im Zuge des Aufbaus der Medizinischen Fakultät ist in der Zentralen Universitätsverwaltung der Universität Augsburg in der Abteilung V Bau und Technik im Referat V/4 (Maschinentechnik) zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Techniker oder Meister (m/w/d) aus dem Bereich Maschinentechnik

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis. Die Besoldung erfolgt bei Vorliegen der laufbahn- und beamtenrechtlichen Voraussetzungen bis zu Besoldungsgruppe A 9. Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist eine Vergütung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9 b TV-L möglich.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konzeptionelle Mitwirkung in der Planungsphase der neuen Gebäude der Medizinischen Fakultät im Hinblick auf die spätere infrastrukturelle und technische Betreuung der Maschinentechnik, wie Heizung, Lüftung, Kältetechnik, Sanitär- und Laboranlagen, Fenster und Türen sowie Schließanlagen
  • Sicherstellung der Qualität und Funktionalität der Anlagen der Maschinentechnik
  • Begleitung von Einweisungen, Abnahmen und Übergaben
  • Betrieb, Wartung, und Reparatur sowie Analysieren und optimieren der maschinentechnischen Anlagen
  • Betreuung der referatszugehörigen Werkstätten
  • Unterstützung des Referatsleiters in sämtlichen Belangen, Bearbeitung von Schriftverkehr sowie intensive Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder Meister aus dem Bereich Maschinentechnik
  • Strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, sicheres und freundliches Auftreten, Engagement und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit den aktuellen MS-Office-Produkten
  • von Vorteil sind Erfahrungen innerhalb der Staatlichen Bauverwaltung oder in Bauabteilungen bzw. Technischen Abteilungen an Universitäten und Universitätsklinika

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei bis zum

06. Januar 2020

senden an:

Universität Augsburg

z. Hd. Herrn Dipl.-Ing. (FH) Thomas Stempfle

Leitung Referat V/4 Maschinentechnik

Universitätsstraße 2

86159 Augsburg

E-Mail: bau+technik@zv.uni-augsburg.de

Suche