Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d), Stabsstelle Kommunikation & Marketing

Die 1970 gegründete Universität Augsburg ist eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten. Ihren 20 000 Studierenden bietet sie auf ihrem attraktiven Campus ein breites Fächerspektrum an.

In der Stabsstelle Kommunikation & Marketing ist im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine/einen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Bereich Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zunächst zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Zu den Aufgaben der künftigen Stelleninhaberin/ des künftigen Stelleninhabers (m/w/d) gehört Konzeption und Organisation gesamtuniversitärer Veranstaltungen und Preise. Das Tätigkeitsspektrum umfasst insbesondere:

  • Konzeption, Planung, Durchführung und Nachbereitung aller öffentlichen Veranstaltungen der Universitätsleitung
  • Koordination und Betreuung aller gesamtuniversitäreren wissenschaftlichen Preise und Nachwuchspreise
  • Entwicklung von Veranstaltungskonzepten
  • Unterstützung und Qualitätskontrolle vor und während der Veranstaltungen
  • Kalkulation und Kostenkontrolle von Veranstaltungen
  • Kommunikation und Koordination von Partnern, Akteuren
  • Unterstützung des Veranstaltungsmanagements der Medizinischen Fakultät
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit und Pressearbeit, besonders bei den Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Themenplanung für Publikationen, Pressearbeit und Social Media
  • Verfassen von Reden, Grußworten etc.
  • Pflege der Homepage für Veranstaltungen und Preise

Voraussetzungen:

  • Einstellungsvoraussetzungen sind ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Abschluss Magister, Diplom oder Master sowie möglichst eine mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Veranstaltungsmanagement, vorzugsweise in Bereich Wissenschaft und Forschung
  • ausgeprägtes Organisationstalent, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement
  • Erfahrungen beim Verfassen von Texten (z.B. Grußworte, Pressetexte)
  • selbständige und exakte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • sehr gute und differenzierte Ausdrucksfähigkeit mündlich und schriftlich
  • gute Englischkenntnisse

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc. und zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei) bis zum

16. Dezember 2019

an Herrn Klaus Prem (E-Mail: info@presse.uni-augsburg.de) richten.

Suche