Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät

An der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl Kunstpädagogik ab 11. Mai 2020 eine Stelle für eine/einen

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

(Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zunächst drei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen; eine Verlängerung nach den Vorgaben des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes wird bei Vorliegen der Voraussetzungen angestrebt. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Die Aufgabenbereiche beinhalten die eigene wissenschaftliche Weiterentwicklung (Promotion oder Habilitation), die Beteiligung an Forschungsprojekten des Lehrstuhls, Lehre im Umfang von 5 Semesterwochenstunden inklusive praktischer, mündlicher und schriftlicher Prüfungen sowie die Mitwirkung an den Verwaltungs- und Organisationsaufgaben des Lehrstuhls.

Voraussetzungen: kunstpädagogisches Lehramts- oder Masterstudium, Kenntnisse in fachlich einschlägigen Forschungsmethoden, fachdidaktische Erfahrungen, künstlerische Praxis.

Die erforderlichen Qualifikationen sind bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens

10. März 2020

an

Prof. Dr. Constanze Kirchner, Lehrstuhl für Kunstpädagogik, Universität Augsburg, Universitätsstr. 26, D-86135 Augsburg.

Bitte beachten Sie, dass keine Rücksendung postalisch eingesandter Bewerbungsunterlagen erfolgt.

Suche