Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Universitätscontrolling, Stabsstelle M

In der Stabsstelle M „Aufbau der Universitätsmedizin und Strategische Entwicklung“ des Präsidiums der Universität Augsburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) im Universitätscontrolling

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzten. Eine Entfristung der Stelle wird angestrebt. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztätige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Zu den Aufgaben der künftigen Stelleninhaberin/ des künftigen Stelleninhabers (m/w/d) gehören unterstützende Tätigkeiten bei Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung eines universitätsweiten Data Warehouse-Systems sowie Mitarbeit bei Analyse und Aufbereitung von Daten aller Leistungsbereiche der Universität zur Vorbereitung strategischer Entscheidungen der Universitätsleitung.

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit im Bereich Data Warehouse/ Business Intelligence/ Reporting
  • Erstellung von Ad-hoc Auswertungen und Analysen
  • Analyse und Korrekturen zur Verbesserung der Datenqualität
  • Mitarbeit bei der Analyse und Aufbereitung von Kennzahlen für die universitären Entscheidungsträgerinnen und –träger
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresberichten
  • Mitarbeit bei der Einhaltung datenschutzrechtlicher Aspekte
  • Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung der Controllinginstrumente sowie der Controllingprozesse und -reports

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes (Bachelor-)Studium mit einschlägiger Ausbildungsrichtung oder
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zur Diplom-Verwaltungswirtin (FH)/ zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor (Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene, vormals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst, in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen)
  • routinierter Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere MS Excel, sowie souveräner Umgang mit digitalen Medien
  • Kenntnisse im Umgang mit unterschiedlichen Datenquellen und Schnittstellen sowie mit Erfordernissen der Datensicherheit
  • hohe Zahlenaffinität, sowie Freude an der nutzerorientierten Aufbereitung und Weiterentwicklung von Analysen und Berichte im Aufgabengebiet
  • Lern- und Teamfähigkeit

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 9b TV-L. Die erforderliche Qualifikation ist in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) und zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei bis zum

22. Juli 2020

an Universität Augsburg, Präsidium – Stabsstelle M, z. Hd. Herr Ulrich Dieminger, Universitätsstr. 2, 86159 Augsburg, E-Mail: bewerbung-controlling@praesidium.uni-augsburg.de richten.

Suche