Elektronikerin/Elektroniker (m/w/d), Zentrale Universitätsverwaltung

Im Zuge des Aufbaus der Medizinischen Fakultät ist in der Abteilung Bau und Technik der Zentralen Universitätsverwaltung der Universität Augsburg im Bereich des Referats Elektrotechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

Elektronikerin/Elektroniker (m/w/d)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von fachkundigen Installationsarbeiten im Bereich Gebäudeinstallation
  • Inspektion und Wartung der Gebäudeinstallationen
  • Eigenständige Fehlersuche und -behebung in bestehenden Anlageninstallationen
  • Überwachung und Wartung der Sicherheitsbeleuchtung
  • Instandhaltung der elektrotechnischen Außenanlagen
  • Reparatur an elektrischen Steuerungen für Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagengelegentliche Veranstaltungsbetreuung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung aus dem Bereich Elektrotechnik und Installation
  • fundierte Berufserfahrung in den oben beschriebenen Aufgabenschwerpunkten
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Grundkenntnisse in moderner Gebäudeinstallation und vernetzter elektronischer Steuerung (DALI, KNX, WAGO u.a.)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft

Was wir Ihnen bieten

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einem modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz an einer dynamisch wachsenden Universität
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag der Länder (TV-L), je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 6 TV-L
  • im öffentlichen Dienst übliche Sozialleistungen (betriebliche Altersversorge, Jahressonderzahlung, Angebote zur Gesundheitsförderung und zu Kinderbetreuung)  
  • gleitende Arbeitszeit

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte per E-Mail mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise, Beurteilungen) und zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei bis zum

22. Januar 2021

senden an:

Universität Augsburg

z. Hd. Herrn Robert Wagner

Leitung Referat V/5 Elektrotechnik

Universitätsstraße 2

86159 Augsburg

E-Mail: bau+technik@zv.uni-augsburg.de

 

 

Suche