Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Fakultät für Angewandte Informatik

Der Lehrstuhl für IT-Infrastrukturen für die Translationale Medizinische Forschung (Prof. Dr. Frank Kramer) an der Fakultät für Angewandte Informatik der Universität Augsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
(Vergütung bis Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf vorerst ein Jahr befristeten Beschäftigungsverhältnis. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Das Ziel des CARE REGIO Verbundes ist die Konzeptionierung, Umsetzung und Etablierung einer Leitregion für die innovative Pflege mit Digitalisierung und Technik. Zentrales Arbeitsfeld der Universität Augsburg in CARE REGIO ist das Datenmanagement und die Analyse von Pflegedaten. Insbesondere beschäftigt uns der Aufbau von Organisationsstrukturen für die Datenverwaltung und die Integration strukturierter und unstrukturierter Datensätze für Auswertungen hinsichtlich Effizienz und Optimierung von Prozessen im Gesundheitswesen.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Masterstudium in (Pflege- / Medizin-) Informatik
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und teamorientiertes Arbeiten
  • Strukturierte, wissenschaftliche Schreib- und Arbeitsweise
  • Kenntnisse bzw. Interesse im Bereich Krankenhausinformationssysteme, hierfür relevante Standards (z.B. HL7 FHIR, IHE, DICOM) sind von Vorteil
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Datenbanken oder Softwareentwicklung

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Unser Angebot:

  • Ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien
  • Interdisziplinäres Umfeld mit der Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten und Promotion
  • Möglichkeiten zum Setzen eigener Schwerpunkte
  • Teilnahme an teaminternen Aktivitäten sowie nationalen und internationalen Events

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Fakultät.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Aussagekräftige Bewerbungen sind bitte per E-Mail bis spätestens

7. Februar 2021

zu Händen Frau Barbara Escher ( barbara.escher@informatik.uni-augsburg.de) zu richten.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Steffen Netzband ( steffen.netzband@informatik.uni-augsburg.de) zur Verfügung.

Suche