Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Career Service, Präsidium

Im Career Service der Universität Augsburg, einer zentralen Einrichtung über alle Fakultäten, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für einen/eine

Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d)

im Umfang von 50 % der regelmäßigen Arbeitszeit in einem vorerst bis 31.12.2022 befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L.

Der Career Service der Universität Augsburg unterstützt Studierende und Promovierende beim Übergang ins Berufsleben durch Informations- und Netzwerkveranstaltungen, Workshops und individuelle Beratung zu den Themen Berufsorientierung, Profilbildung und Berufseinstieg. Nähere Informationen finden Sie unter www.uni-augsburg.de/career-service.

Aufgaben:

  • Konzeption, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen im Bereich Berufsorientierung, Profilbildung und Berufseinstieg und ggf. Entwicklung neuer Veranstaltungsformate
  • verantwortliche Mitarbeit in der Kooperation mit Arbeitgebern, privaten und öffentlichen Institutionen/Organisationen (Hochschulteam der Agentur für Arbeit, Kammern, Vereine/Verbände, Stiftungen) sowie mit inneruniversitären Kooperationspartnern (Fakultäten, Fachschaften, etc.)
  • Weiterentwicklung der Career-Service Homepage und Erstellung von Informationsmaterialien
  • Anleitung und Koordination von studentischen Hilfskräften

Qualifikationsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium (Master oder äquivalenter Abschluss) gerne im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Erfahrung in der Konzeption und Moderation von Veranstaltungen sowie in der Beratung in berufsorientierenden und weiterbildungsrelevanten Fragen
  • sicherer Umgang mit Kommunikationsmedien und digitalen Tools (CMS, MS Office, Zoom, etc.)
  • strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit Kreativität und Ideenreichtum
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit; ausgeprägte Netzwerk- und Schnittstellenkompetenz
  • souveränes Auftreten und hohe Kunden- bzw. Serviceorientierung
  • ausgeprägtes Maß an Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft, die Arbeitszeit flexibel einzuteilen bzw. zu leisten (am Abend bzw. Samstag)

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) richten Sie bitte ausschließlich per Mail und zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei bis spätestens

7. Juli 2022

an lange@praesidium.uni-augsburg.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche