Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d), Fakultät für Angewandte Informatik

An der Fakultät für Angewandte Informatik der Universität Augsburg sind am Lehrstuhl für Menschzentrierte Künstliche Intelligenz ab sofort zwei Stellen als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit abgeschlossener Promotion oder Promotionsziel
(Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem befristeten Beschäftigungsverhältnis für zunächst drei Jahre zu besetzen. Eine Verlängerung ist bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen beabsichtigt.

Die Stellen sind teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder einem verwandten Studiengang. Wünschenswert sind Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche:

Virtual/Augmented Realities, virtuelle Charaktere und/oder soziale Roboter, maschinelles Lernen für multimodale Nutzerschnittstellen, multimodale Verhaltensanalyse, mobile Health, computergestütztes Lernen.

Wir bieten ein exzellentes Forschungsumfeld sowie die Möglichkeit zum eigenständigen kreativen wissenschaftlichen Arbeiten mit dem Ziel der wissenschaftlichen Weiterqualifizierung (Promotion oder Habilitation). Unser Team genießt hohe Anerkennung auf dem Gebiet „Menschzentrierte Künstliche Intelligenz“ und ist in mehrere nationale und internationale Forschungsaktivitäten eingebunden. Mehr Informationen zu unserer Gruppe finden Sie unter: www.hcai.eu.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Fakultät. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, wissenschaftlicher Werdegang, Nachweis über bisherige Tätigkeiten, Verzeichnis der durchgeführten Lehrveranstaltungen, Software-Projekte, Publikationsverzeichnis etc.) sind bis

11. September 2022  

zu richten an:

Universität Augsburg, Fakultät für Angewandte Informatik, Lehrstuhl für Menschzentrierte Künstliche Intelligenz, Prof. Dr. Elisabeth André, Universitätsstraße 6a, 86135 Augsburg oder an elisabeth.andre@uni-a.de.

Suche