Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d), Doktorand/in (m/w/d), Fakultät für Angewandte Informatik

An der Fakultät für Angewandte Informatik der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl Theorie verteilter und paralleler Systeme (Prof. Dr. Kirstin Peters) ab sofort eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Doktorand/in (m/w/d)
(Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem befristeten Beschäftigungsverhältnis für zunächst 3 Jahre zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung wird bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen angestrebt. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) der Informatik oder einem verwandten Studiengang. Wünschenswert sind fundierte Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche:

Typsysteme oder Interaktives Theorembeweisen oder Prozess Kalküle

Fließende Englischkenntnisse setzen wir Voraus und gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch sind von Vorteil. Die Stelle schließt auch Aufgaben in der Lehre mit ein.

Wir bieten ein exzellentes Forschungsumfeld sowie die Möglichkeit zum eigenständigen kreativen wissenschaftlichen Arbeiten. Der Lehrstuhl wurde erst in diesem Jahr gegründet und befindet sich noch im Aufbau, was aber auch eine hohe Flexibilität in der Ausgestaltung bietet. Auch der Webauftritt befindet sich noch im Aufbau wird aber in Kürze unter folgendem Link zu finden sein:

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/fai/informatik/prof/swtti/

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Fakultät. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, wissenschaftlicher Werdegang, Motivationsschreiben etc.) ist bitte per E-Mail im PDF-Format bis spätestens

31. Oktober 2022

an Prof. Dr. Kirstin Peters ( kirstin.peters@uni-a.de) zu richten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte ebenfalls direkt an Frau Peters.

Suche