Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät der Universität Augsburg ist an der Professur für Applied Data Analysis (Herr Prof. Dr. Andreas Rathgeber) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d)

(Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit (100%) mit der Möglichkeit zur Promotion in einem zunächst für drei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Eine befristete Weiterbeschäftigung im Rahmen der wissenschaftlichen Weiterqualifikation ist bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen vorgesehen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Wir bieten die Mitwirkung an und Gestaltung von Forschungsprojekten, die aktive Mitarbeit in der Lehre sowie die Wahrnehmung sonstiger Aufgaben im Rahmen der universitären Selbstverwaltung – in einem spannenden und sympathischen Umfeld. Unsere Themen-schwerpunkte im Bereich der Forschung liegen auf Commodity Finance, ein Spezialgebiet der Finanzwirtschaft, welches sich mit Fragestellungen rund um Rohstoffe, Nachhaltigkeit und Rohstoffmärkte auseinandersetzt. Die Möglichkeit für einen zielorientierten Abschluss der Promotion ist gegeben. Die Lehrverpflichtung beträgt 5 Lehrveranstaltungsstunden.

Sie haben ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium in einem einschlägigen Fach (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik, Mathematik, Statistik, Wirtschaftsinformatik, BWL oder VWL), Freude an selbständigem Arbeiten, zeichnen sich gleichzeitig durch hohe Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Zuverlässigkeit aus und haben gute Kenntnisse in empirischen Forschungsmethoden/Statistik, in mindestens einer Programmiersprache (z.B. Python, R oder auch mathematischer Software wie MATLAB) und in der englischen Sprache.

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Interessiert? Sie können sich gerne mehrere Monate vor Ihrem Studienabschluss bewerben. Bitte geben Sie dabei den gewünschten Einstiegstermin an. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, Notenüberblicke, Sprachnachweise, Abschlussarbeiten, ggf. weitere relevante Nachweise etc.) richten Sie bitte bis spätestens

31. März 2023

in digitaler Form als eine einzige PDF-Datei an:

Herrn Florian Schmid, Professur für Applied Data Analysis, Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät, Universität Augsburg, Universitätsstr. 2, 86159 Augsburg; E-Mail: florian.schmid@mrm.uni-augsburg.de

Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne per E-Mail bei Florian Schmid ( florian.schmid@mrm.uni-augsburg.de).

 

 

 

 

 

Suche