Lehrstuhlsekretärin / Lehrstuhlsekretär (m/w/d), Juristische Fakultät

An der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Krisenresilienz (Prof. Dr. Sina Fontana) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

Lehrstuhlsekretärin/Lehrstuhlsekretär (m/w/d)

im Umfang der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit in einem zunächst auf zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 6 TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • interne und externe Kommunikation und Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache, einschließlich des Publikumsverkehrs
  • Terminkoordinierung, Korrekturlesen und Ablage
  • Reiseplanung, Dienstreiseanträge und Abrechnung von Dienstreisen, Verwaltung von Personal-, Haushalts- und Finanzangelegenheiten
  • Studien- und Prüfungsangelegenheiten (Digicampus und STUDIS)
  • Administrative Unterstützung im Rahmen von Forschungstätigkeiten
  • Mitarbeit bei der Pflege der Webpräsenz im Content Management System der Universität
  • Betreuung von Lehrstuhlmitarbeiterinnen und Lehrstuhlmitarbeitern

Ihr Profil:

  • Eine Ausbildung als Sekretär/in (m/w/d), Kaufmann/frau (m/w/d) für Bürokommunikation oder eine Verwaltungsausbildung mit fundierter Berufserfahrung in einer ähnlichen Position und/oder entsprechende Berufserfahrung
  • Ein professionelles, kompetentes und freundliches Auftreten, eigenständiges und sorgfältiges Arbeiten, Kommunikations- und Organisationsgeschick, Teamgeist sowie Diskretion
  • Sicherer Umgang mit aktuellen Office-Anwendungen, Vertrautheit im Umgang mit Internet und Email-Programmen sowie Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten
  • Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift bei grammatikalischer und orthographischer Sicherheit; Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind dringend erwünscht

Unser Angebot:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet im dynamischen Umfeld einer Universität
  • Möglichkeiten zu eigenständigem Arbeiten in einem engagierten Team
  • Die Möglichkeit, teilweise von zuhause aus zu arbeiten und ein familien­freundliches Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben Lebenslauf, Zeugnisse) werden per E-Mail in Form einer einzigen PDF-Datei bis spätestens

14. Februar 2023

erbeten an: bewerbung@jura.uni-augsburg.de [Betreff: Sekretariat – Lst. Fontana]

Weitere Informationen über die Fakultät können über das Internet (http://www.jura.uni-augsburg.de) abgerufen werden.

Suche