Fachinformatikerin / Fachinformatiker (m/w/d), Medizinische Fakultät

An der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl Regionaler Klimawandel und Gesundheit (Prof. Dr. Elke Hertig) zum 01. Juli 2024 eine Stelle als


Fachinformatikerin / Fachinformatiker (m/w/d)

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe E8 TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des kostengünstigen Sensornetzwerks für Meteorologie und Luftschadstoffe
  • Mitarbeit bei Feldarbeiten im Rahmen von Forschungs- und Lehrprojekten
  • Unterstützung bei der IT-Infrastruktur des Lehrstuhls
  • Mitarbeit in der regulären Organisation des Lehrstuhls

Wir bieten:

  • die Integration in ein dynamisches Team in einem sehr gut ausgestatteten Arbeitsumfeld
  • die Mitwirkung in interdisziplinären wissenschaftlichen Projekten
  • die Mitwirkung an aktuellen Fragestellungen im Themenfeld der gesundheitlichen Auswirkungen des Klimas und des Klimawandels
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an Kursen, Workshops und Konferenzen zur eigenen Weiterbildung und Vernetzung

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit Mikrocontroller-Plattformen und Einplatinen-Computer (z. B. Arduino, Raspberry Pi)
  • Programmierkenntnisse (z. B. Python, C++)  
  • Teamfähigkeit sowie sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich der Messtechnik sind wünschenswert

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Aussagekräftige Bewerbungen (gerne per E-Mail) mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden und Nachweise über sonstige Tätigkeiten etc.) sind in einem einzigen PDF-Dokument bis spätestens

14. April 2024

zu richten an:

Frau Prof. Dr. Elke Hertig, Lehrstuhl für Regionalen Klimawandel und Gesundheit, Medizinische Fakultät, Universität Augsburg, Universitätsstraße 2, 86159 Augsburg;

E-Mail: elke.hertig@med.uni-augsburg.de

Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet. Bitte senden Sie uns daher nur Kopien.

 

Suche