Lehrstuhlsekretärin / Lehrstuhlsekretär (m/w/d), Fakultät für Angewandte Informatik

An der Fakultät für Angewandte Informatik der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Humangeographie und Transformationsforschung (Prof. Dr. Matthias Schmidt) ab 1. Oktober 2024 eine Stelle als


Lehrstuhlsekretärin / Lehrstuhlsekretär (m/w/d)


im Umfang der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 6 TV-L. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Ihre Aufgaben:

Zu den Aufgaben der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers (m/w/d) gehören neben der engen Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhlinhaber die Mitarbeit bei der Verwaltung von Personalangelegenheiten und Finanzen des Lehrstuhls, die Verwaltung von Studien- und Prüfungsangelegenheiten, die Unterstützung bei der Organisation von Lehre und wissenschaftlichen Tagungen, Publikumsverkehr sowie externe und hausinterne Korrespondenz.

Ihr Profil:

Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) sollten eine einschlägige Verwaltungs- oder Sekretariatsausbildung und entsprechende Berufserfahrung mitbringen. Wichtig sind ein freundliches und professionelles Auftreten, eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Kommunikations- und Organisationsgeschick, Teamgeist sowie Diskretion und Loyalität. Innerhalb des umfangreichen Aufgabengebiets sind für den Schriftverkehr und für Korrekturlesen grammatikalische und orthographische Sicherheit sowie EDV-Kenntnisse der aktuellen MS-Office-Produkte (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) erforderlich. Von Vorteil sind Kenntnisse der Verwaltungsabläufe im universitäreren Bereich sowie die Bereitschaft, sich ggfs. auch in neuere EDV-Systeme einzuarbeiten. Gute Kenntnisse der englischen Sprache für internationale Korrespondenz sind hilfreich. Der/Die Bewerber/in (m/w/d) sollte im Umgang mit dem Internet routiniert sein. Die Bereitschaft, die Arbeitszeit im Einzelfall flexibel zu gestalten, sollte vorhanden sein.

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Wir bieten:

  • einen attraktiven und krisenfesten Arbeitsplatz,
  • eine abwechslungsreiche Arbeit in einem angenehmen Arbeitsklima,
  • eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung,
  • Homeofficeregelung nach einer angemessenen Einarbeitungszeit,
  • gleitende Arbeitszeiten,
  • umfangreiche Förderung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (ZWW),
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung und Ferienbetreuung am Campus,
  • Jahressonderzahlung,
  • Nutzungsmöglichkeit verschiedener universitärer Einrichtungen (z.B. Hochschulsport, Gesundheitsförderung, Sprachkurse, Mensa).

Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Interessiert?

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Professor Dr. Matthias Schmidt ( schmidt@geographie.uni-augsburg.de) gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bevorzugt in digitaler Form als eine einzige PDF-Datei bis spätestens

15. Juli 2024

an Prof. Dr. Matthias Schmidt ( schmidt@geo.uni-augsburg.de)

Hinweise zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Universität Augsburg übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu die Datenschutzerklärung der Universität Augsburg. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens einverstanden sind.

 

Suche