Bibliotheksdienste während der Corona-Pandemie für Lehrende, Promovierende und Habilitierende der Universität Augsburg

Wenn Sie einer dieser Benutzergruppen angehören, haben Sie folgende  Möglichkeiten:

 

 

  • Scans aus Zeitschriften und Büchern bestellen, die an Ihren Arbeitsplatz geliefert werden (Aufsätze; Teile eines Buchs, max. 15%)

     
  • Medien aus den Präsenz- und Magazinbeständen bestellen und ausleihen (bis zu 5 Bände)

    Sobald Medien zur Abholung bereitstehen, werden Sie benachrichtigt und vereinbaren im Anschluss telefonisch einen individuellen Abholtermin. Bitte halten Sie dafür die CAMPUS CARD bereit und tragen Sie bei der Abholung im Bibliotheksbereich einen Mund-Nasen-Schutz.

    Aus konservatorischen Gründen sind kleinere Teile des Magazinbestands nicht auf diese Weise nutzbar.


Bitte nutzen Sie für beide Dienste ausschließlich das dafür vorgesehene Formular.

 

Wenn Sie Promovend*in bzw. Habilitand*in an der Universität Augsburg sind, aber nicht an der Universität beschäftigt sind, können Sie das Formular zunächst nicht aufrufen. Wenden Sie sich in diesem Fall an unsere Online-Auskunft. Geben Sie dabei Ihre Rechenzentrumskennung an und fügen Sie einen Nachweis über Ihre Promotion bzw. Habilitation bei. Das Formular wird dann für Sie freigeschaltet.

 

Für die Rückgabe nutzen Sie bitte die an den Eingängen der Zentralbibliothek und der Teilbibliotheken bereitstehenden Bücherboxen (Mo - Do 08:30 Uhr - 16:00 Uhr; Fr 08:30 Uhr - 14:00 Uhr).
 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Online-Auskunft

Suche