Neues Zusatzstudium afriZert in Bayreuth

Sie interssieren sich für die Diversität afrikanischer Politik, Gesellschaften und Wirtschaftsräume? Dann ergänzen Sie Ihr Studium mit dem Zusatzstudium afriZert an der Universität Bayreuth! afriZert bietet Studierenden bayrischer Universitäten und Hochschulen in drei Semestern eine bilinguale Lernerfahrung mit Schwerpunkt auf Orientierung, Reflexion, Transfer und Anwendung.

Das Curriculum umfasst asynchrone, virtuelle Lehrveranstaltungen zur Geschichte und Vielfalt des Kontinents, befasst sich mit der Rolle von Sprache und Kommunikation, ermöglicht branchenbezogene Einblicke in wichtige Schwerpunktbereiche und bietet Raum für persönliche Erfahrungen mit dem Leben und Arbeiten in afrikanischen Kontexten. Auf diese Weise befähigt das Programm Studierende, sich kompetent und reflexiv mit Themen auseinanderzusetzen und afrikanische Lebenswelten jenseits von gängigen Stereotypen kennenzulernen.

Mehr Informationen zum digitalen Studienprogramm mit 40 ECTS, dem verpflichtenden Auslandsaufenthalt und den Teilnahmebedingungen finden SIe hier!

Suche