Restplätze in einigen Softskill-Kursen zur Profiloptimierung

Von Business Knigge bis hin zum Digitalen Selbstmanagement

Die Möglichkeit zur Anmeldung besteht bei den folgenden Kursen bis Sonntag, 6. März 2022 um 18 Uhr:
 

Eintägige Kurse:

  • Donnerstag, 10. März 2022 von 9:00 bis 17:30 Uhr: Business Knigge (Online)
    Beschäftigen Sie sich einen ganzen Tag digital 1 Tag mit viel Abwechslung mit den angemessen Umgangsformen im beruflichen Kontext. Gezielt werden Sie angemessene Umgangsformen im Beruf und Gesellschaft kennen lernen und ein Bewusstsein entwickeln für persönliche Entscheidung, um beim professionellen Auftreten authentisch zu bleiben. Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit bei Digicampus.
  • Freitag, 13. Mai 2022 von 9:00 bis 17:30 Uhr: Business etiquette in English (Online)
    Why is it still important these days to know and utilize appropriate manners and appearance on public occasions? Is etiquette still up to date? In this course we will dig into Topics like appropriate greetings, Small Talk, Manners, authentic appearance and much more. We will discuss and playfully learn about these topics. The aim is to get to know appropriate manners in the office and society and to get a feeling for personal decisions to stay authentic while having a professional appearance.
    More information and registration on Digicampus.

Zweitägige Kurse mit viel Interaktion:

  • Montag, 13. März & Mittwoch 14. März 2022 von 9:00 bis 13:00 Uhr: Digitales Selbstmanagement (Online)
    Studium gut und schnell abschließen. Dabei noch genügend Freizeit haben? In diesem digitalen Power-Workshop gibt Ihnen Oliver Hülser (Experte für Digitales Selbstmanagement) Instrumente zur Produktivitäts- und Effektivitätssteigerung an die Hand und vermittelt, wie Sie sich am besten selbst organisieren, um konstant Fortschritt in Ihren Projekten zu erzielen. Es wird ein im Businesskontext erprobtes Produktivitätssystem vorgestellt, das jeder Teilnehmer individuell auf seine Bedürfnisse zuschneiden kann.

    Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit bei Digicampus.

  • Dienstag, 5. April & Dienstag, 12. April 2022 von 9:00 bis 17:30 Uhr: Erfolgreich Debattieren (in Präsenz)
    In diesem Kurs werden gesellschaftliche Konflikte im Spannungsfeld „Marktwirtschaft und Moral“ interdisziplinär erschlossen und in verschiedenen Diskursformen praktisch behandelt. Hierbei werden Themenbereiche wie (Finanz-)Märkte vs. Gemeinwohl und ideologische Narrative in Wirtschaft und Gesellschaft vs. reflexive Sprachkritik kontrovers diskutiert. Jeder dieser Themenbereiche wird zunächst mit Hilfe wissenschaftlicher Inputs interdisziplinär aufbereitet. Anschließend findet in Kleingruppenarbeit die Auseinandersetzung mit kontroversen Perspektiven statt und mündet in einer kontroversen „Talk-Show“ (Podiumsdiskussion), wodurch prägnantes Argumentieren in lebenspraktischen Situationen geübt wird.
    Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit via Digicampus.

  • Montag, 14. März & Diestag, 15. März 2022: Kommunikationstraining (in Präsenz)
    In diesem Seminar lernen Sie durch authentische wertschätzende Kommunikation zu begeistern, Emotionen zu wecken und erfolgreich einzusetzen. Erleben Sie, wie Sie professionell strukturiert Gespräche effektiv, klar und überzeugend führen, wie sich Gruppen moderieren lassen und Sie unvergesslich (sich) präsentieren. Die Inhalte des praxisorientierten Trainings sind sofort in Ihrem Studium und Alltag erfolgreich einsetzbar! Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit via Digicampus.

  • Freitag, 22. April & Samstag, 23. April 2022: Konfliktmanagement (Opt.1) (in Präsenz)
    Konflikte gehören gerade aktuell sowohl zum Alltag wie auch zum Berufsleben. Konflikte sind allgegenwärtig. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie man Konflikte konstruktiv löst und für beide Seiten gewinnbringend in Positives verwandeln kann. Lernen Sie sich und Ihre Mitmenschen besser kennen. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen die Techniken, um auch in schwierigen Situationen gelassen und zielorientiert zu agieren.
    Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit via Digicampus.

Berücksichtigen Sie bitte bei diesen kostenpflichtigen Veranstaltungen sowohl das Anmeldeverfahren als auch Abschnitt B der Teilnahmebedingungen und kontaktieren uns jederzeit gerne bei Fragen und weiteren Anliegen.

 

Suche