Berufswege Physik/Materialwissenschaften

© Universität Augsburg

Tobias Krones
Project Development Engineer, Britax Römer Kindersicherheit GmbH.
Studierte Materialwissenschaften.

„Flexibilität macht einen Materialwissenschaftler aus und ist seine Stärke.“

Zum Interview (03/2020)

Dr. Wolfgang Krätschmer
Production Management bei Infineon Technologies AG.
Studierte Physik auf Diplom und promovierte an der Uni Augsburg.

„In der Halbleiterindustrie finden sich auch abseits der universitären Forschung interessante Fragestellungen.“

Zum Interview (03/2020)

© Universität Augsburg
© Universität Augsburg

Dr. Michael Zeitler
Patentanwalt bei KUHNEN & WACKER.
Studierte Physik und promovierte an der Uni Augsburg.

„Der Beruf des Patentanwalts verbindet technische, juristische und unternehmerische Herausforderungen miteinander.“

Zum Interview (01/2019)

Christoph Helbig
Doktorand und wiss. Mitarbeiter an der Universität Augsburg,
Lehrstuhl Production & Supply Chain Management.
Studierte Physik und promoviert an der Uni Augsburg.

„Viele Promovierende kommen über vorangehende Hiwi-Tätigkeiten an ihre Stellen.“

Zum Interview (12/2018)

© Universität Augsburg
© Universität Augsburg

Dr. Stefan Völk
Projektleiter beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.
Studierte Physik auf Diplom und promovierte an der Uni Augsburg.

„Mein Tipp an die Studierenden: Am Ball bleiben und auf die eigenen Fähigkeiten vertrauen!“

Zum Interview (12/2018)

Dr. Matthias Knoll
Projektleiter/Wertanalyst bei der BAUER Maschinen GmbH.
Studierte Physik auf Diplom und promovierte an der Uni Augsburg.

„Sein eigenes Ding machen - dabei behält man das Ziel im Auge und kommt so zum Erfolg  .“

Zum Interview (08/2018)

© Universität Augsburg
© Universität Augsburg

Thomas Metzenrath
Versuchsingenieur bei der Haimer GmbH.
Studierte Physik und promovierte an der Uni Augsburg.

„Werkstudententätigkeiten bieten die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und seine persönlichen Präferenzen zu
entwickeln.“

Zum Interview (08/2018)

Johannes Wolfert
Entwicklungsingenieur bei Colténe Whaledent Gmbh & Co. KG.
Studierte Physik auf Diplom.

„Eine geschickte Kommunikation und die Fähigkeit, sich in neue Themenbereiche einarbeiten zu können, sind essentiell!“

Zum Interview (11/2013)

© Universität Augsburg
© Universität Augsburg

Dr. Raymond Machunze
Prozessingenieur bei Osram Opto Semiconductors.
Studierte Physik und promovierte an der Uni Delft/NL.

„Es ist wichtig, mal über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen.“

Zum Interview (05/2012)

Dr. Christoph Strobl
Hardware Engineer bei Dionex Softron GmbH.
Studierte Physik auf Diplom an der LMU und promovierte an der LMU/Uni Augsburg.

„Die geistige Flexibilität ist ein wichtiges Gut in einem Umfeld, das sich schnell ändert.“

Zum Interview (01/2010)

© Universität Augsburg
© Universität Augsburg

Patrick Heissler
Doktorand am Max Planck-Institut für Quantenoptik.
Studierte Physik auf Diplom.

„Es begeistert mich, an einem weltweit renommierten Institut mit führenden Wissenschaftlern und sehr guter Ausstattung zu forschen.“

Zum Interview (12/2009)

Dr. Bernd Heger
Leiter der Vorentwicklung/Project Leader Bosch Siemens Home Appliances.
Studierte Physik und promovierte an der Uni Augsburg.

„Im Kern geht es darum, Auge und Geist offen zu halten für Neues und scheinbar unumstößliche Gegebenheiten kritisch zu hinterfragen.“

Zum Interview (11/2009)

© Universität Augsburg

Suche