Studis Anmeldung zu den Wiederholungsprüfungen

Die Anmeldefrist der ausgesetzten studienbegleitenden Wiederholungspruefungen des Wintersemesters 19/20 bzw. vorgezogene Pruefungen des Sommersemesters 2020 findet wie folgt statt:

* Ab dem 18.05.2020, 12:00 Uhr ist eine Anmeldung über STUDIS moeglich.*

*Diese Anmeldefrist endet am 25.05.2020, 12:00 Uhr. *

*Eine Pruefungsanmeldebestaetigung versendet das STUDIS-Systems an Ihre im Prüfungssystem gespeicherte E-Mail-Adresse.*

Nach der Anmeldephase ist eine Anmeldung über STUDIS nicht mehr moeglich.
Bitte melden Sie sich fruehzeitig an und kontaktieren das Pruefungsamt bei eventuellen Fragen _INNERHALB_ der Frist.

Wenn Sie dem Pruefungsamt eine E-Mail geschrieben haben, versuchen wir die Problematik innerhalb der Frist zu loesen oder das Pruefungsamt MELDET SIE AUCH NACH DER FRIST AN!

BITTE GEBEN SIE IN IHRER E-MAILANFRAGE eine Beschreibung des Sachverhaltes MATRIKELNUMMER SOWIE MODULSIGNATUR, MODULTITEL, ggf. PRUEFER UND LEISTUNGSPUNKTE AN!
Bitte fragen Sie nicht nach was aus Ihrer Anfrage geworden ist. Das Pruefungsamt bearbeitet jede Anfrage!

BESCHLUSS DER KOMMISSION FÜR LEHRE UND STUDIERENDE:
Die Kommission hat  bekraeftigt, dass NUR in AUSNAHMEFAELLEN und bei nicht selbstverschuldeten Versaeumnisfaellen unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Grund des Versaeumnisses) innerhalb von 2 Wochen nach der Pruefungsanmeldephase die Beantragung einer Nachmeldung NUR  beim jeweiligen Pruefungsausschuss (Abgabe des Antrages im Pruefungsamt) moeglich ist.

Eine Pruefungsteilnahme ohne eine Anmeldung über das STUDIS- System ist pruefungsrechtlich NICHT gestattet, außer es kann der Nachweis einer genehmigten Nachmeldung oder ein Mailkontakt, innerhalb der Anmeldefrist, mit dem Pruefungsamt nachgewiesen werden.
Der/die Studierende muss eine solche „Meldung beim Pruefungsamt" durch eine E-Mail (Ausdruck) bzw. mit einem ScreenShot der E-Mail (Ausdruck) gegenueber der Pruefungsaufsicht  (bei einer Klausur,muendliche Prüfung etc. ) oder der Prueferin oder dem Pruefer (bei einer Hausarbeit, Portfolio etc.)  UNAUFGEFORDERT nachweisen. Eine Teilnahme an der entsprechenden Pruefung erfolgt dann unter „Vorbehalt“.  Der Studierende muss sich nach der Pruefung für die nachtraegliche Anmeldung im System und die Eintragung der Pruefungsleistung mit dem Pruefungsamt in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Gruessen

Ihr Pruefungsamt

Suche