Janine Ladwig

Psychologische Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie, Diplom-Psychologin, Dozentin, Trainerin und Coach

Kurzvita

Nach dem Studium der Psychologie an der LMU München wurde von 2010 bis 2015 die Approbationsausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie für Erwachsene absolviert mit den Zusatzqualifizierungen Kinder- und Jugend-Psychotherapie, Gruppenpsychotherapie und übende Verfahren (z.B. PMR, Autogenes Training). Seit Januar 2016 in eigener Praxis tätig.

 

Parallel seit 2010 an bayerischen Hochschulen (Würzburg, Augsburg) als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und mit bisher mehr als 25 Veranstaltungen in der Lehre tätig inklusive Abnahme mündlicher und schriftlicher Prüfungen (Staatsexamen).

 

2012 erfolgreicher Abschluss der Fortbildungsreihe der bayerischen Hochschul-Dozenten-Weiterbildung „Profi-Lehre“. Seitdem freiberuflich in der Erwachsenenbildung tätig als Dozentin, Trainerin und Coach in Themen der klinischen Psychologie und Psychotherapie.

 

 

Seminare an der Qualitätsagentur

  • Tools in Beratung und Coaching

  • Umgang mit schwierigen Situationen/ Psychische Auffälligkeiten bei Studierenden/ Psychohygiene

  • Psychische Auffälligkeiten bei Studierenden (Anrechenbar auf das Zertifikat "Inklusive Hochschullehre")

  • Resilienz –Psychische Widerstandsfähigkeit in der Hochschullehre stärken!

     

Forschungsinteresse

Psychohygiene v.a. Stress und „Burn-Out“ im Lehrberuf – Ursachen, Prävention und Intervention
Psychische Ressourcen und Belastungen bei Schüler/innen v.a. der spezifische Risikofaktor Migrationshintergrund

© privat

Suche