Suche

Was tun, wenn ich den NC für Lehramt Grundschule nicht erreicht habe?


Wenn Sie den NC für Lehramt Grundschule nicht erreicht haben, gibt es zwei Möglichkeiten:

a) Die Wartesemester (Link zu FAQ-Seite der ZSB)

b) Der Quereinstieg

Der Quereinstieg in höhere Fachsemester ist nur dann möglich, wenn im entsprechenden Fachsemester (2./3./4.) Plätze frei (geworden) sind. Nur diese Anzahl an Studienplätzen steht jeweils zur Verfügung. Erfahrungsgemäß handelt es sich ca. um 0 – 15 Plätze pro Semester. Bei Bewerberüberhang findet ein Losverfahren statt (siehe: Link zu: http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/studentenkanzlei/infos/auswahlverfahren/).

Voraussetzung für den Quereinstieg ist die fristgemäße Bewerbung mit entsprechenden Nachweisen der bisherigen Studienleistungen. Für den Quereinstieg gelten folgende Leistungspunkteanforderungen:

Für den Einstieg in das 2. Fachsemester (nur im SS):  mind. 20 LP, max. 39 LP

Für den Einstieg in das 3. Fachsemester (nur im WS): mind. 40 LP, max. 69 LP

Für den Einstieg in das 4. Fachsemester (nur im SS):  mind. 70 LP

Dabei können nur Leistungspunkte berücksichtigt werden, die in beiden Studiengängen in den Modulhandbüchern bzw. der Prüfungsordnung ausgewiesen sind.

Diese Leistungspunkte können sowohl aus einem anderen Lehramtsstudiengang oder aus einem Bachelorstudiengang kommen. Die meisten Gemeinsamkeiten mit dem Lehramt Grundschule finden sich in der Fachwissenschaft des Unterrichtsfaches und den Erziehungswissenschaften. Darauf sollte bei der Stundenplangestaltung geachtet werden.

NC Lehramt Grundschule Praktika