Logo

Das Logo der Universität Augsburg besteht aus Signet und zugehörigem Text. Das Signet ist eine gezeichnete Form. Es setzt sich aus "UNI", wobei das "I" negativ dargestellt wird, und "A", das für "Augsburg" steht, zusammen.

Signet und Text bilden eine unveränderbare Einheit. Das Logo darf ausschließlich in den bereit gestellten Datensätzen verwendet werden. Das Logo ist mit einer Schutzzone versehen, in die keine weiteren Elemente hinein reichen dürfen.

 

Es stehen folgende drei Basisversionen des Logos zur Verfügung.

 

 

 

Basisversion A

Wird das Logo relativ klein verwendet, ist diese Version geeignet, da der Text-zusatz gut lesbar bleibt.

Basisversion B

Wird das Logo relativ groß verwendet, ist diese Version geeignet. Sie ist platzsparend und kann z.B. sehr gut am unteren Formatrand positioniert werden.

Basisversion C

Das Signet alleine ist geeignet in der Verwendung für z.B. Anstecknadeln, Prägungen o.ä.

Varianten für Fakultäten und Einrichtungen

 

Für spezielle Anwendungen der acht Fakultäten und der Einrichtungen stehen individuelle Logo-Varianten zur Verfügung.

Für Fakultäten, Institute und Einrichtungen gibt es eigene Logo-Varianten, die mit der jeweils zugehörigen Farbe ausgezeichnet werden und somit der Individualität der einzelnen Bereiche Rechnung  tragen.  Die Zugehörigkeit zur  Universität bleibt dennoch erhalten. Eine weitere Unterteilung (z.B. Lehrstühle, Projekte, Studiengänge etc.) findet auf Logoebene nicht statt. Es dürfen nur die bereitgestellten Datensätze verwendet werden.

 

Sind mehrere Fakultäten oder Einrichtungen der Universität z. B. an einem Projekt beteiligt, wird die Basisversion  anstatt mehrerer Logo-Varianten verwendet.

 

© Universität Augsburg

 

 

Genauere Informationen zum CD-konformen Umgang mit dem Logo entnehmen Sie bitte dem Corporate-Design-Handbuch.

 

 

Suche