Quicklinks

Suche

Universitätsmedizin Augsburg


Die Augsburger Universitätsmedizin ist ein Projekt mit großer Strahlkraft in die Region, aber auch darüber hinaus. Im Dezember 2016 hat die Universität Augsburg eine Medizinische Fakultät gegründet. Ausgehend von den an der Universität vorhandenen Stärken konzentriert sich die Forschung auf die beiden Schwerpunkte Medical Information Sciences und Environmental Health Sciences, von denen neue Impulse für die klassische medizinische Forschung ausgehen. Der Modellstudiengang integriert vorklinische und klinische Inhalte und legt besonderen Wert auf eine wissenschaftliche Ausbildung der Studierenden.

Die Augsburger Universitätsmedizin umfasst neben der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg auch das Klinikum Augsburg, ein Krankenhaus der höchsten Versorgungsstufe mit über 1700 Betten, das am 1. Januar 2019 zum Universitätsklinikum in Trägerschaft des Freistaats Bayern gewandelt wird.

Bedeutender Ausbau der Universität

Präsidentin

„Die Universität Augsburg vollzieht mit der Errichtung einer Medizinischen Fakultät den bedeutendsten Ausbauschritt der letzten Jahrzehnte. Wir sind stolz auf unser vom Wissenschaftsrat einstimmig angenommenes Forschungs- und Lehrkonzept, das mit den innovativen, hochaktuellen und zukunftsweisenden Schwerpunkten Umweltmedizin und Medizininformatik der Universität Augsburg weiter den Weg in die Spitzenforschung ebnen wird. Möglich gemacht hat dies der großartige Einsatz unserer wissenschaftlichen Teams unter Mitwirkung des Klinikums Augsburg und begleitet von einer international besetzen Expertengruppe."

 

Präsidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel