Ausschreibung Studentische Mitarbeiter*in

Ausschreibung Studentische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Für die Studierendenvertretung der Universität Augsburg ist ab dem 1. November 2020 eine Stelle für ein*e

Studentische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

im Umfang von 28 Stunden pro Monat in einem befristeten Beschäftigungsverhältnis bis 26. Februar 2021 zu besetzen. Für die Stelle ist eine Vergütung der Entgeltgruppe 2 TV-L vorgesehen.

Zu den Aufgaben der Stelleninhaber*in gehört unter anderem:

  • Bearbeitung des gesamten Schriftverkehrs
  • Erstanlaufstelle für Studierende und Studierendenvertreter*innen bei Problemen
  • Anfertigung von Sitzungsprotokollen
  • Vorbereitung und Durchführung von Verwaltungsvorgängen und den dazugehörigen Botengängen
  • Administration von Unterlagen

Ein starkes Engagement und die Identifikation mit den Zielen und Zukunftsvorhaben der Studierendenvertretung sind eine Grundvoraussetzung für die Stellenbesetzung. Außerdem ist ein fundiertes Wissen der Studierendenvertretung von Vorteil. Aufgrund der entstehenden Interessenskonflikte ist eine zeitgleiche Ausübung von überfakultären hochschulpoltischen Ämter und der Tätigkeit im Sekretariat der Studierendenvertretung unerwünscht.

Was bieten wir Ihnen?

  • eine abwechslungsreiche und inspirierende Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • ein Team, das stets nach Verbesserungen im eigenen Arbeitsumfeld strebt
  • flexible Arbeitszeiten, die mit dem Studium gut vereinbar sind
  • alle Vorteile einer Anstellung im öffentlichen Dienst

Einstellungsanforderungen sind

  • Erfahrung im Bereich Verwaltung und/oder Büro
  • Erfahrungen bei der Einführung und Etablierung neuer Strukturen und Prozesse in komplexen Organisationen
  • organisatorische Kompetenz und sorgfältige Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • sichere Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache und der Umgang mit üblicher Bürosoftware
  • ein sicheres und verbindliches Auftreten, Eigenverantwortung, Diskretion und Loyalität
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen, die oft abends stattfinden

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende (Arbeits-)Zeugnisse nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Universität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (1x PDF mit Lebenslauf, Zeugnissen, Urkunden, etc.) senden Sie bitte an den Sekretär der Studierendenvertretung, Herr Florian Rummler, E-Mail: florian.rummler@asta.uni-augsburg.de.

 

Die Bewerbungsfrist endet am

       30. August 2020

Weitere aktuelle Informationen über die Studierendenvertretung können über das Internet ( https://www.uni-augsburg.de/de/studium/studentisches-leben/studierendenvertretung/) abgerufen werden.

Suche