Ein Sommersemester voller kleiner und großer Aktionen, verstreut über den ganzen Campus. Besonders nach vier Semestern Corona können wir endlich zurück an die Uni und das Campusleben voll auskosten. Der Campussommer 2022 soll im Zeitraum vom 13. Juni bis 3. Juli den Campus durch Aktionen und Veranstaltungen verschiedener studentischer Gruppierungen wiederbeleben. Alle Studierenden sind herzlich eingeladen, das Programm zu durchstöbern und an den Veranstaltungen teilzunehmen.


Aus dem im Studentischen Konvent beschlossenen Konzept vom 07.01.2022:

„Der „Campussommer“ soll einmalig im Sommer 2022 das Leben am Campus der Universität Augsburg wieder aufleben lassen. Nach zwei Jahren pandemiebedingtem Sparprogramm hinsichtlich kultureller, politischer und vernetzender Veranstaltungen soll im Sommersemester der Campus wieder zum Ort studentischen Lebens, Austausches, zum Zentrum für Bildung und Vernetzung außerhalb der Lehrveranstaltungen werden. Das studentische Leben ist insbesondere für Studierende, die die letzten vier Semester Großteils Zuhause hinter ihren Bildschirmen verbracht haben, nicht erlebbar gewesen. Dieses Defizit gilt es aufzuholen, um individuelle Begegnungen, die Identifikation als Studierende*r und die Verbindung zum Augsburger Campus zu stärken. Dies ist wesentlich im Interesse und per Hochschulgesetz im Aufgabenbereich der Augsburger Studierendenvertretung und sollte auch von Interesse der Universitätsleitung sowie der verschiedenen Einrichtungen der Universität sein.

Für die beteiligten Studierenden in der Organisation – Initiativen, Vereinigungen und Vertretungen – ist ein solches Event eine gute Möglichkeit zur Vernetzung untereinander und zur fakultätsübergreifenden Zusammenarbeit. Jede und jeder Beteiligte*r kann dabei auch Erfahrungen sammeln, die die persönliche und fachliche Weiterentwicklung stärken. Außerdem sollen die Sichtbarkeit und Bekanntheit, sowie die Nachwuchsakquise der Studierendenvertretungen durch die einzelnen Programmpunkte und die zentrale Organisation ausgebaut werden.

Beteiligte Kunstschaffende, Kreative und Intellektuelle können durch die Vorstellung im Rahmen einzelner Programmpunkte ihre Verbindung zur Universität Augsburg und ihr Netzwerk stärken und ihre Kernthemen einem Augsburger Publikum präsentieren. Dies soll vielfältige Bildung, Information und Diskurs fördern.“

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

FAQ

Der Campussommer vom 13.06. bis 03.07.2022 ist ein Projekt des AStA (Allgemeiner Studierendenauschuss) bei dem studentische Gruppierungen wie Initiativen, Fachschaften und Studierendenvertretungen dazu aufgerufen sind, eigene Veranstaltungen zu organisieren, die im Rahmen des Campussommers unterstützt und beworben werden. Ziel des Projekts ist es:
- das Campusleben außerhalb der Lehre mitzugestalten
- die Vernetzung der studentischen Gruppen und Initiativen zu fördern
- Studierenden die Möglichkeit zu geben, bei Veranstaltungen ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zu erweitern
- Nachwuchs und Interessierte für studentische Gruppen zu finden
- die Sichtbarkeit der Studierendenvertretung zu stärken
- den Bezug der Studierenden zum Campus zu verfestigen
- uvm.

Der Campussommer ist für den Zeitraum vom 13.06. bis 03.07.2022 geplant. Veranstaltungen studentischer Gruppierungen in diesem Zeitraum werden ins Programm aufgenommen und dort beworben. Informationen zu Zeit und Ort der einzelnen Aktionen und Events findet ihr ab Juni auf dieser Website.
 

Nein, alle Veranstaltungen im Rahmen des Campussommers sind kostenlos zugänglich. Bei einigen Veranstaltungen werden auch kostenlose Speisen und Getränke ausgegeben, während bei manchen für Speisen, Getränke oder sonstige Materialien ein kleiner Betrag gezahlt werden soll.

Nein, bei den meisten Veranstaltungen muss man sich nicht anmelden und kann einfach kommen. Sollte es bei einer Aktion doch eine Anmeldung geben, ist dies im Programm kenntlich gemacht.

Im Rahmen des Campussommers sollen möglichst viele Veranstaltungen gebündelt stattfinden - dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr also selbst etwas planen oder im Rahmen größerer Aktionen einen Stand bekommen. Wir unterstützen euch dabei mit Rat und Tat (und in Einzelfällen auch finanziell). Falls ihr noch keine Informationen zum Campussommer bekommen habt, wendet euch per Mail an campussommer@asta.uni-ausgburg.de.

Kontakt

Bei Fragen könnt ihr uns jederzeit unter campussommer@asta.uni-augsburg.de erreichen.

Suche