Origin für Studenten

trennlinie

OriginPro von OriginLab ist ein Analyse- und Darstellungsprogramm für wissenschaftliche Daten mit dem du z.B. deine Messdaten aus den Praktika plotten und auswerten kannst.

An der Uni Augsburg gibt es zwei verschiedene Lizenz-Versionen der Origin-Sorftware. Es gibt eine Mitarbeiter Version die von allen Rechnern verwendet werden kann die am Netzwerk der Uni angeschlossen sind. Außerdem gibt es eine Studenten/Home-Use Version die du auch bei dir zuhause verwenden kannst. Der Vorteil der Mitarbeiter Variante ist, dass du dich nicht bei Origin registrieren musst.

Mitarbeiter Lizenz

Die Version und eine ausführliche Anleitung für die Mitarbeiter Variante findest du unter: http://www.physik.uni-augsburg.de/ci/software/originpro.html

Studenten/Home-Use Version

Funktioniert für die Versionen 2017 und 2018.Für Für alle Studenten bei denen zur Zeit die Meldung kommt ihre Lizenz läuft in .. Tagen und .. Stunden ab. Ihr könnt eure Version lizenzieren indem ihr in Origin unter Hilfe die Lizenz aktivieren.

Funktioniert für die Versionen 2016 und älter.Für alle Versionen die älter sind (2016 und älter) ist der Weg minimal anders. Hier müsst ihr Origin als Admin starten und dann unter "Hilfe-> Lizenz deaktivieren." einen Lizenzdeaktivierungscode beantragen. Dann damit eure Version deaktivieren. Nun schließt ihr eure Version und öffnet sie nach ca. 5 min wieder als Admin. Jetzt werdet ihr dazu aufgefordert eure Version zu lizensieren. Einfach online lizensieren, anmelden und das lange Zertifikat nach Origin kopieren. Falls der Aktivierungscode nicht gleich in das Onlineformular übertragen wird einfach nochmal das ganze starten, aber euren Browser offen lassen. Dadurch bleibt ihr angemeldet und es sollte automatisch weiter gehen.

Für die Studenten Version ist eine Registrierung unter originlab.com nötig. Verwende für die Anmeldung unbedingt deine @student.uni-augsburg.de oder eine andere uni-augsburg.de Mail Adresse.
Auf der Origin Seite kannst du dir nach erfolgreicher Anmeldung die Evaluations-Version herunterladen (ca. 200MB). Bei der Installation solltest du dann die Option "Produkt installieren (erfordert Seriennummer)" auswählen. Die Seriennummer der Uni-Augsburg lautet:

// die Seriennummer ist nur innerhalb des UNI-Netzwerkes sichtbar //


Nach der Installation muss Origin noch Freigeschalten werden. Dazu startest du Origin und es öffnet sich ein Fenster "Einführung in Origin – Registrierung und Lizenzdatei erzeugen".
Bis Version 2016: Hier wählst du "Lizensdatei online erzeugen" aus und folgst den Anweisungen.
Ab Version 2017: "Produktschlüssel eingeben" auswählen, dann Code aus der Mail eingeben und Aktivieren drücken.

Erste Schritte mit Origin

Nach erfolgreicher Freischaltung solltest du am besten erstmal durch Ausprobieren der vielfältigen Funktionen anfangen, dich in das Programm einzuarbeiten. Wenn Fragen aufkommen, oder einfach als gute Ergänzung, kannst du dir auf der folgenden Internetseite umfangreiche, gut sortierte Tutorials des Herstellers anschauen:
OriginLab Support/VideoTutorials

Viel Erfolg wünscht deine Fachschaft Physik & Mawi

-->

-->

-->

-->

-->

-->