"Die größte Gefahr für die Gleichberechtigung ist der Mythos, wir hätten sie schon."
Grethe Nestor

Willkommen auf den Informationsseiten zur Chancengleichheit an der Universität Augsburg!

Hier finden Sie alle Informationen über die Vielfalt der gleichstellungsbezogenen Aktivitäten an der Universität. Die Sicherung gleicher Chancen für Männer und Frauen und der Abbau von Diskriminierungen sind zentrale Anliegen der Universität Augsburg, die auch in der Grundordnung fest verankert sind.

Das Büro für Chancengleichheit unterstützt dabei die Arbeit der Frauenbeauftragten der Universität und der Fakultäten. Es fungiert als Organisations- und Koordinationsknotenpunkt im Bereich der Gleichstellung von Frauen und Männern im wissenschaftlichen Bereich, konzipiert individuelle und strukturelle Maßnahmen und ist Anlauf- und Beratungsstelle.

News

10. Februar 2020

Stellenausschreibung: Leitung (m/d/w) für das Büro für Chancengleichheit

Das Präsidium der Universität Augsburg sucht gemeinsam mit der Universitätsfrauenbeauftragten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) des Büros für Chancengleichheit im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem zunächst auf zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis. Eine dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Die Bewerbungsfrist ist der 28.02.2020.

Weiterlesen
20. Januar 2020

Neues Programm für Girls' und Boys' Day ist online

Auch in diesem Jahr findet am 26. März wieder der Girls’ und der Boys’ Day statt, und die Universität Augsburg ist dabei. Ziel dieses Tages ist es, den Mädchen und Jungen bereits ab der 5. Klasse Möglichkeiten für Berufsperspektiven und Studiengänge aufzuzeigen, die für ihr jeweiliges Geschlecht eher „untypisch“ sind und häufig nicht in den Blick geraten.

Wir freuen uns über die zahlreichen Angebote von Fakultäten und Einrichtungen der Universität, und auf viele Anmeldungen von Schüler*innen.

Weiterlesen
8. Januar 2020

Das neue KLeVer-Programm ist online

hier kommt das neue KLeVer-Programm, das ausnahmsweise noch während der vorlesungsfreien Zeit beginnt.

KLeVer steht für “Karriere und Lebensplanung Verbinden”. Die KLeVer-Workshops sind primär auf die Unterstützung der Karriere von Frauen in der Wissenschaft ausgerichtet, richten sich darüber hinaus aber auch an Mitarbeiterinnen aus dem wissenschaftsstützenden Bereich sowie an Studierende, welche die vorlesungsfreie Zeit zur eigenen Weiterbildung nutzen möchten, beispielsweise für ein Selbstbehauptungstraining oder einen Stimmbildungsworkshop.

Das komplette Kursangebot von Januar bis April finden Sie online: https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/klever/programm/

 

Die Anmeldung zu den einzelnen Workshops ist möglich bei der ZWW-Mitarbeiterfortbildung online: http://www.zww.uni-augsburg.de/db_mfb/t3kursangebot.ehtml oder telefonisch unter 0821/598-4721.

Bitte beachten Sie die Anmeldefristen.

Weiterlesen

Tipps und Hinweise

Wie kann man gendergerecht schreiben?

Auf genderleicht.de finden Sie nützliche Tipps & Tools, wie Sie diskriminierungsfrei schreiben und sprechen. Sie brauchen mehr Informationen? Auf dieser Seite werden Fakten zu Geschlechtergerechtigkeit in Wort und Bild zusammengetragen und es werden Beispiele für eine fairere Medienarbeit gezeigt.

 

genderleicht.de

Was erforscht Geschlechterforschung?

Der blog interdisziplinäre geschlechterforschung ist ein Wissenschaftsblog des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW. Unter den Rubriken Forschung, Debatte, Interview und Gesehen Gehört Gelesen werden Beiträge aus dem Spektrum der Geschlechterforschung veröffentlicht.

 

gender-blog.de

Geschlechtergerechtigkeit in der Wissenschaft?

Das Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CWES) ist der nationale Knotenpunkt zur Verwirklichung der Geschlechtergerechtigkeit in Wissenschaft und Forschung in Deutschland. Im aktuellen CEWS Journal wird der Themenschwerpunkt Gender-based violence in academia - from practical interventions to research and back behandelt. Ebenso stellt CEWS Aktuell ein Hochschulräking nach Gleichstellungsaspekten zuasmmen.

 

CEWS

Veranstaltungskalender

Alle Veranstaltungen

Allgemeine Kontaktinformationen:

Anschrift:
Universität Augsburg

Dr. Marion Magg-Schwarzbäcker, Dipl.-Soziologin

Gebäude F2, Raum 309

Eichleitnerstraße 30

86159 Augsburg


Telefon: +49 821 598 -5245

Fax: +49 821 598 -145145

E-Mail: buero@chancengleichheit.uni-augsburg.de

Facebook: www.facebook.com/ChancengleichheitUniAugsburg/

© Universität Augsburg

Suche