Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

 

seit mehreren Monaten arbeitet ein Großteil von uns ganz oder zeitweise im Homeoffice. Wissen Sie noch wann Sie das letzte Mal mit Ihren Kolleg*innen „in echt“ gelacht haben? Oder wann Sie gemeinsam Mittag gegessen oder einen Kaffee getrunken haben?

 

Der fehlende soziale Kontakt zu Kolleg*innen im Homeoffice empfinden viele Beschäftigte als belastend, verdeutlicht eine aktuelle Studie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV, 2021). Auch die Mitarbeiter*innenbefragung 2019/20 hat gezeigt, wie wichtig die Ressourcen soziale Unterstützung, Gemeinschaftsgefühl und Wertschätzung sind!

 

Wir möchten Ihnen mit den TeamCare-Workshops einen Anlass geben, gemeinsam im Team etwas zu erleben und dabei ihre Gesundheitsressourcen zu stärken. 

 

Alle Infos zu den Workshops und den Rahmenbedingungen finden Sie auf dieser Seite.

 

Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne jederzeit an gesundheitsmanagement@uni-augsburg.de wenden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Ihre Projektstelle „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ und der AK Gesundheit

 

 

TeamCare pixabay.com

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle „Teams“, d.h. Lehrstühle, Referate, Arbeitsgruppen, Einrichtungen etc. der Universität Augsburg, die ihr soziales Miteinander und gleichzeitig ihre Gesundheitsressourcen stärken wollen. Wichtig ist dabei, dass alle Teammitglieder gemeinsam an einem Workshop teilnehmen.

 

Sie können entweder einen der unten aufgeführten Workshops auswählen oder wir organisieren Ihnen einen individuell passenden Workshop für Ihre Bedürfnisse.

 

Die Workshops finden, falls aufgrund der aktuellen coronabedingten Regelungen möglich, in Präsenz statt (Ausnahme: TeamStärken: zusammen gesund kochen).

 

Aufgrund der Unterstützung unseres Kooperationspartner Techniker Krankenkasse, sind die Workshops kostenfrei!

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich per Mail an und lassen Sie uns folgende Infos zukommen:

 

  • Um welches Team handelt es sich?
  • Anzahl der Beschäftigten?
  • Für welchen Workshop möchten Sie sich anmelden?
  • Wunschtermin (s. unten aufgeführte Termine) > falls keiner passend ist, bitten wir um Nennung von Terminvorschlägen

Kein passendes Thema dabei? Wir organisieren gerne einen Workshop nach Ihren indiviudellen Bedürfnissen!

 

Falls Sie weitere Fragen zum Projekt haben oder sich direkt für einen der Workshops anmelden möchten, können Sie sich gerne an das Gesundheitsmanagements der Unviersität Augsburg wenden:

 

E-Mail an gesundheitsmanagement@uni-augsburg.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

TeamStärken - zusammen gesund kochen

Teamspirit am Kochtopf

Gemeinsame Momente - außerhalb des Schreibtisches - stärken den Teamgeist.

Bei diesem Onlinekochevent starten wir mit einem leckeren und gesunden Aperitif und einigen Tipps für eine ausgewogene und gesunde Ernährung im Büro und im Homeoffice. Anschließend wird gemeinsam in den heimischen Küchen gebrutzelt und gerührt. Als Abschluss wird zusammen geschlemmt.

 

Der Workshop findet digital über zoom statt!

 

Terminvorschläge:

  • 28.04.2022: 13:00 bis 15:30 Uhr
  • 30.05.2022: 11:00 bis 13:30 Uhr
  • 06.10.2022: 11:00 bis 13:30 Uhr

Sandra Heiligmann ist eine staatlich geprüfte Diätassistentin. Im Rahmen ihrer Tätigkeit möchte sie durch kleine Impulse im Bereich Ernährung Strukturen verändern und mit Freude, Leidenschaft und Lockerheit das Thema Ernährung angehen.

 

Sandra Heiligmann

TeamEnergizer - fit und entspannt im Büro

Energizer

 

Kommen Sie gemeinsam fit und entspannt durch den Arbeitstag!
Unsere Energizer sind Bewegungspausen, die den gesamten Körper aktivieren, mobilisieren und entspannen. Gemeinsam mit einem Trainer führen Sie im Team Übungen zur Aktivierung, Koordination, Kräftigung, Mobilisation, Dehnung und progressiven Muskelrelaxation durch – ein buntes Gesamtpaket! Danach können Sie wieder gestärkt und stressfreier in den Arbeitsalltag starten. Der Trainer gibt Ihnen zudem Tipps, wie Sie Ihren Arbeitsplatz (Bürostuhl, Arbeitsmittel, ...)  gesundheitsförderlich und ergonomisch einrichten können!

 

Ob in Präsenz oder digital, ob einmalig oder in mehreren aufeinander folgenden Wochen – den genauen Ablauf der TeamEnergizer passen wir gerne an die Bedürfnisse und Wünsche Ihres Teams an.  

 

Terminvorschläge:

  • 26.04.2022: 13:00 bis 14:00 Uhr
  • 01.06.2022: 14:00 bis 15:00 Uhr
  • 13.10.2022: 10:00 bis 11:00 Uhr

Franz Mayr ist Sportstudent und studentische Hilfskraft beim Gesundheitsmanagement der Universität Augsburg. Er leitet bereits wöchentlich stattfindende 15-minütige Energizer, die digital durcheführt werden und von allen Beschäftigten der Universität Augsburg besucht werden können. Er möchte seine im Studium erlernte Expertise nutzen, um Entspannung und Bewegung in den Arbeitsalltag der Beschäftigten der Universität Augsburg zu bringen. 

 

Franz Mayr

TeamGesundheit - eine achtsame Team- und Arbeitskultur entwickeln

Gesunde Arbeitshaltung: Für sich selbst und das Team gut sorgen können

 

Die Komplexität der Arbeits- und Wissenschaftswelt verlangt uns viel ab und wir müssen funktionieren. Innerer und äußerer Druck belasten. Gleichzeitig soll man bis ins hohe Alter leistungsfähig und agil bleiben. Häufig sind gesundheitliche Warnsignale die Folge. Was also tun, um die Arbeitsfähigkeit des einzelnen und des gesamten Teams zu erhalten? In diesem Teamworkshop hinterfragen wir Arbeitsmythen und Einstellungen und entwickeln gesundheitsförderliche (Team)Haltungen. Wir erarbeiten Strategien, wie es gelingen kann, „runter“ zu kommen und die eigenen hohen Ansprüche in ein realistisches Gleichgewicht zu bringen. Sie erhalten Tipps für sich selbst und für eine entspannte Kommunikation und Zusammenarbeit im Teamalltag. Sie probieren Achtsamkeitsübungen aus, damit Sie konzentriert bleiben und die Arbeitsfreude und Lebenslust erhalten bleiben. Ziel ist es gemeinsam die Team- und Arbeitskultur gesundheitsförderlich zu gestalten.

 

Inhalte:

• Gesundheitliche Belastungen im Berufsalltag: Warnsignale erkennen

• Überprüfen eigener Ansprüche und Einstellungen und Stressverstärker: Fragebogen Glaubenssätze

• Praktische Übungen: Achtsamkeit, Selbstreflexion, Teamkultur

• Tipps zum Abschalten und Abgrenzen im Alltag

• Gesunde Arbeitshaltung als Team entwickeln

 

Terminvorschläge:

  • 21.04.2022: 14:00 bis 17:00 Uhr
  • 27.09.2022: 9:00 bis 13:00 Uhr 

Andrea Länger ist Sozialpädagogin, Lehrbeauftragte, Buchautorin, Beraterin für Arbeitsbewältigungs-Coaching und Inhaberin der Lebenslustagentur in Augsburg. Sie ist seit 2004 Trainerin und Coach für Unternehmen, Behörden, soziale Einrichtungen und Weiterbildungsinstitute, seit 2011 leitet sie Coachinggruppen für Frauen in Führungspositionen, weist langjährige Erfahrung in der Beratung und Krisenintervention im sozialpädagogischen Arbeitsfeldern auf, ist in der Ausbildung zur analytischen Team- und Gruppenleiterin tätig und bekleidt Führungspositionen bei dem Arbeiter-Samariter-Bund München, der Initiative Münchner Mädchenarbeit e.V. und der Deutsche Angestellten-Akademie Augsburg GmbH.

 

Andrea Länger

TeamResilienz - Stärkung der Widerstandskräfte

Resilienz im Team stärken: Tipps zur Stärkung der Widerstandskräfte

 

Eine gute Teamfürsorge, die die Widerstandskräfte stärkt, fokussiert sowohl die persönlichen Bedürfnisse der einzelnen Teammitglieder als auch die Ressourcen des gesamten Teams. In diesem Workshop erfahren Sie was Resilienz ist und welche Faktoren die (psychischen) Widerstandskräfte im Team stärken können. Sie probieren praktische Strategien der Team- und Selbstfürsorge aus. Sie erhalten Tipps, wie Sie die Widerstandskräfte im Team mit Haltungen wie Optimismus, Wertschätzung und Teamgeist stärken können. Sie erfahren etwas über die Wirkung von Achtsamkeitstechniken, damit Sie auch in stressigen Arbeitsphasen konzentriert bleiben können. Ziel ist es, Strategien und Übungen zur Stärkung der psychischen Widerstandskraft für das gesamte Team zu entwickeln und eine resilientere Teamkultur zu etablieren.

 

Inhalte:

• Input: Resilienzforschung & Resilienzfaktoren für die psychische Gesundheit

• Reflexion: Arbeitssituation & Teamalltag

• Strategien für eine gesunde Kommunikation im Team

• Tipps für die Teamfürsorge: Wertschätzung, Rituale, positive Gesprächskultur

• Praktische Achtsamkeitsübungen für das Team zur Verbesserung des Zusammenhalts

 

Terminvorschläge:

  • 31.05.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 06.10.2022: 9:00 bis 13:00 Uhr

Andrea Länger ist Sozialpädagogin, Lehrbeauftragte, Buchautorin, Beraterin für Arbeitsbewältigungs-Coaching und Inhaberin der Lebenslustagentur in Augsburg. Sie ist seit 2004 Trainerin und Coach für Unternehmen, Behörden, soziale Einrichtungen und Weiterbildungsinstitute, seit 2011 leitet sie Coachinggruppen für Frauen in Führungspositionen, weist langjährige Erfahrung in der Beratung und Krisenintervention im sozialpädagogischen Arbeitsfeldern auf, absolvierte eine Ausbildung zur analytischen Team- und Gruppenleiterin und bekleidt aktuell Führungspositionen bei dem Arbeiter-Samariter-Bund München, der Initiative Münchner Mädchenarbeit e.V. und der Deutschen Angestellten-Akademie Augsburg GmbH.

 

Andrea Länger

Die Angebote werden vom AK Gesundheit und der Projektstelle Betriebliches Gesundheitsmanagement an der Uni Augsburg organisiert.

 

Vielen Dank an unseren Kooperationspartner Techniker Krankenkasse (TK) für die finanzielle Unterstützung.

 

Kontakt:

 

gesundheitsmanagement@uni-augsburg.de

 

Wiss. Mitarbeiterin
Sportpädagogik

Suche